Oberpfälzer Landschaft mit Rapsfeld im Vordergrund und dem Klosterdorf Speinshart im Hintergrund.

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz
Ausbau des Verbindungsweges von Kürn zum Weiler Löchl

(07. Oktober 2019) Bernhardswald - Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat das Wegebauprojekt „Kürn-Löchl“ eingeleitet und für die geplanten Infrastrukturverbesserungen 653.000 Euro Fördermittel freigegeben. Die Gesamtkosten sind mit rund 900.000 Euro veranschlagt.

Die Gemeinde Bernhardswald beabsichtigt im Rahmen des Wegebauprojekts den Verbindungsweg von Kürn zum Weiler Löchl auf einer Länge von ca. 1.335 m mit einer durchgängigen Fahrbahnbreite von 3,50 m auf bestehender Trasse auszubauen. Der asphaltierte Weg befindet sich über weite Strecken in einem äußerst desolaten Zustand. Durch den beabsichtigten Vollausbau bzw. die Oberbauverstärkung auf einem kurzen Teilstück des Weges werden dessen Tragfähigkeit und Befahrbarkeit nachhaltig verbessert. Dies ist für den Fortbestand des Weilers Löchl und den Verbleib der dort lebenden Menschen sowie für die langfristig gesicherte Erschließung der an den Weg angrenzenden land- und forstwirtschaftlichen Flächen von wichtiger Bedeutung. Auch die nahegelegenen Einöden Plessenberg und Thalhof profitieren davon.

Die Fördergelder der Ländlichen Entwicklung helfen der Flächenkommune Bernhardswald beim Erhalt ihres umfangreichen, rund 160 km langen Straßen- und Wegenetzes, über das 91 Ortsteile erschlossen werden.

Die Umsetzung des Wegebauprojekts entspricht insbesondere auch den Zielsetzungen des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts der „Arbeitsgemeinschaft Vorderer Bayerischer Wald“. Dies wird vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz mit einem zehnprozentigen Förderbonus belohnt.
Ein asphaltierter Weg mit vielen Rissen, neben dem Weg sind beidseitig Bäume und Wiesen

Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz

Abdruck honorarfrei