Eine Magaritenknopse entfaltet ihre Blüte; das Bild zeigt vier verschiedene Blühstadien in Reihe. Foto: Delphotostock/fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Broschüre - Stand: Dezember 2017
Wichtige Rechtsvorschriften für die Direktvermarktung

Theke mit verschiedenem Gemüse und Obst bestückt
Die Broschüre "Direktvermarktung" enthält wichtige Rechtsvorschriften für die Direktvermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse und der Produkte aus dem bäuerlichen Betrieb. Einen Schwerpunkt bilden die Hygienevorschriften. Breiten Raum nehmen auch Ausführungen zu den Kennzeichnungspflichten nach der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV – VO (EU) Nr. 1169/2011) ein.

Änderungen in den Rechtsvorschriften sind laufend möglich. Die zuständigen Behörden, die in den einzelnen Kapiteln genannt sind, erteilen aktuelle Auskünfte.
Inhaltsverzeichnis

Einführung
I. Allgemeines
II. Qualitätskennzeichen
III. Milch und Milcherzeugnisse
IV. Fleisch und Fleischerzeugnisse
V. Fische und Fischereierzeugnisse
VI. Eier
VII. Honig
VIII. Getreide und Getreideerzeugnisse
IX. Obst und Gemüse
X. Kartoffeln

Anhang
A. Fundstellen der Rechtsvorschriften
B. Anlagen
(Hinweise und Regelpläne zur Anzeige von vorübergehenden Verkaufsständen, Werbe- und Hinweisschildern;
Ergänzungen Informationspflichten der Lebensmittelinformationsverordnung)
C. Auszüge aus dem Lebensmittelhygienerecht