Aleksandar Jocic/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Pressemitteilung
Meisterpreise für die Besten der Agrarberufe

(12. Dezember 2016) München - Mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Montag in Ingolstadt 150 von insgesamt rund 750 Absolventen einer beruflichen Fortbildung in den Agrarberufen ausgezeichnet. „Sie sind die Meister Ihres Fachs und können auf Ihre außergewöhnlichen Leistungen zu Recht stolz sein“, sagte der Minister in seiner Laudatio. Die Absolventen seien durch ihre hervorragende Ausbildung bestens vorbereitet auf die stetig steigenden Herausforderungen und Anforderungen ihres Berufs: „Als Fach- und Führungskraft brauchen Sie unternehmerisches Geschick, kaufmännisches Denken, Kundenorientierung und Kreativität, aber auch Mut und Offenheit für neue Entwicklungen“, so Brunner. Denn den sogenannten „Grünen Berufen“ komme bei der Bewältigung von Zukunftsaufgaben wie Ernährungssicherung, Energiewende oder Klimawandel eine Schlüsselrolle zu. Deshalb sei eine Ausbildung im Agrarbereich attraktiv wie nie: Allein heuer haben über 2.200 junge Menschen eine betriebliche Lehre begonnen, davon 845 eine Ausbildung zum Landwirt. Insgesamt durchlaufen derzeit über 5.000 junge Männer und Frauen eine agrarwirtschaftliche Ausbildung. Rund die Hälfte aller deutschen Landwirtschaftsmeister ist in Bayern zu Hause. Brunner lobte die Preisträger für ihre Ausdauer und Bereitschaft, für Bildung Zeit und Energie zu investieren. Er appellierte an die jungen Absolventen, sich ebenfalls bei der Ausbildung des Nachwuchses zu engagieren.


Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Pressesprecher Hubertus Wörner, Tel. 089 2182-2216 • Fax 089 2182-2604

Pressereferat