Aleksandar Jocic/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Pressemitteilung
Landesvorstand des Bunds Deutscher Forstleute bei Brunner

(23. Mai 2017) München - Zu einem ersten fachlichen Austausch hat Forstminister Helmut Brunner den Antrittsbesuch des neuen Vorsitzenden der Landesgruppe Bayern des Bunds Deutscher Forstleute (BDF), Bernd Lauterbach, im Ministerium in München genutzt. Bei dem Gespräch, an dem auch weitere Vorstandsmitglieder des BDF teilnahmen, standen vor allem künftige Herausforderungen für Waldbewirtschaftung und die Forstleute im Mittelpunkt. Ob durch die Anpassung der Wälder an den Klimawandel oder die zunehmend urbanen Waldbesitzer, die vermehrt Unterstützung bei der Pflege ihrer Wälder benötigen – Brunner und Lauterbach waren sich einig, dass auch künftig engagierte und qualifizierte Forstleute in allen Arten des Waldbesitzes unverzichtbar sind.

Der Bund Deutscher Forstleute ist eine berufsständische Vertretung der Forstleute und Beschäftigten aller Waldbesitzarten in Bayern. Bernd Lauterbach ist seit Herbst vergangenen Jahres Vorsitzender der Landesgruppe Bayern.

    Das Foto zeigt Staatsminister Helmut Brunner (l.) mit dem BDF-Landesvorsitzenden Bernd Lauterbach

    Foto Baumgart/StMELF, Abdruck honorarfrei

    Bild in Originalgröße

    Das Foto zeigt Staatsminister Brunner (4.v.l.) mit dem BDF-Vorstand (v.l.) Robert Nörr, Klaus Wagner, Wolfgang Pröls, Bernd Lauterbach, Dr. Peter Pröbstle, Tobias Büchner und Sebastian Hofmann

    Foto Baumgart/StMELF, Abdruck honorarfrei

    Bild in Originalgröße


    Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
    Pressesprecher Hubertus Wörner, Tel. 089 2182-2216 • Fax 089 2182-2604

    Pressereferat