Aleksandar Jocic/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Pressemitteilung
Mehr Bewegung, weniger Zucker - Bayernweite Fachtagungen zur Kinderernährung

(01. Juli 2018) München - Die Bedeutung von ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung im Kindesalter stehen dieses Jahr im Mittelpunkt der landesweiten Fachtagungen, die von den Fachzentren für Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung angeboten werden. „Mit gesundem Essen und ausreichend Aktivität muss man so früh wie möglich beginnen“, sagte Ernährungsministerin Michaela Kaniber bei der Vorstellung der diesjährigen Tagungsreihe. Unter dem Motto „Kinderernährung in Bewegung. Wir sind doch nicht aus Zucker“ werden die Auswirkungen von Zuckerkonsum und der Einfluss von Bewegung auf die Kinderernährung beleuchtet. Die bayernweit sechs Fachtagungen im Netzwerk „Junge Eltern und Familien“ richten sich vor allem an Verantwortliche in Kitas und Ernährungsfachkräfte. Nach den Worten der Ministerin sind sie die wichtigsten Multiplikatoren, um die jungen Familien und ihre Kinder mit den richtigen Informationen zu versorgen.

Die jeweils eintägigen Veranstaltungen bieten Fachvorträge und praxisbezogene Foren in denen die Themen weiter vertieft werden. So erklärt Dr. Uta Engels von der Universität Regensburg, warum Kinder Bewegung im Freien brauchen. Und die renommierte Ernährungswissenschaftlerin Edith Gätjen aus Köln berichtet über Ernährungserziehung im Spannungsfeld Genetik, Werbung und (Familien-)Alltag. Zusätzlich bietet ein begleitender Marktplatz der Möglichkeiten Raum zum Austausch. Die Tagungen finden in Fürstenfeldbruck (8. Oktober), Fürth (10. Oktober), Dingolfing (11. Oktober), Bayreuth (17. Oktober), Würzburg (18. Oktober), Augsburg (6. November) statt. Die Anmeldeunterlagen und nähere Informationen zu den Tagungen und den Veranstaltungsorten gibt es unter www.ernaehrung.bayern.de.


Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Pressesprecher Hubertus Wörner, Tel. 089 2182-2216 • Fax 089 2182-2604

Ministerin Michaela Kaniber

Pressereferat