Picture-Factory/Fotolia.com

Stellenangebot
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Amtsverwaltung der unteren Forstbehörde

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürstenfeldbruck
eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter (m/w/d) in der Amtsverwaltung der unteren Forstbehörde am AELF Fürstenfeldbruck (Dienstort: Fürstenfeldbruck).

Aufgaben

Zu den Aufgaben gehört die Sachbearbeitung je nach Aufgabenverteilung aus folgenden Bereichen:

  • Angelegenheiten der forstlichen Förderung, Unterstützung der Beratung und Fortbildung der Waldbesitzer
  • Angelegenheiten der allgemeinen Verwaltung, wie Registratur, Beschaffung von Geräten und Material, Hausverwaltung, Gebäudebewirtschaftung, Organisation des Dienstfahrzeugbetriebs, Medienverwaltung
  • Verträge im Verwaltungsbereich, Bestandsverwaltung, Verwaltung zahlungsbegründender Unterlagen
  • Unterstützung beim Forstlichen Gutachten zur Waldverjüngung
  • IT-Betreuung.

Ihr Profil

  • Gute Kenntnisse in Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten
  • Gute Fachkenntnisse in den Standardanwendungen von MS-Office
  • Hohe Arbeitsgüte und Sorgfalt
  • Ausgeprägtes Teamverhalten
  • Vielseitige Einsatzbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit.

Bewerberkreis

Befähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Staatsfinanz (Verwaltungswirt/in) bzw. vergleichbare Laufbahnbefähigung des Bundes oder eines anderen Bundeslandes; alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Angestelltenlehrgang I.
Fachlaufbahn: Verwaltung und Finanzen | Fachlicher Schwerpunkt: Nichttechnischer Verwaltungsdienst

Unsere Leistung

Der Dienstposten bietet Entwicklungsmöglichkeiten bis maximal A9 bzw. E8.
Die Stelle ist teilzeitfähig.
Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
Frauen werden entsprechend Art. 7 Abs. 3 Bayerisches Gleichstellungsgesetz besonders aufgefordert, sich zu bewerben.
Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 15. Februar 2019 an das

Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Referat F6 (Kennziffer: F6-0302.1-1/582)
Ludwigstraße 2
80539 München

Nähere Auskünfte erteilt: Herr Müller, Tel. 089 2182-2782