Berufsbildung
Meisterbriefe und Meisterpreise der Bayerischen Staatsregierung – Gartenbau 2022

Dr. Michael Karrer hat in Vertretung von Amtschef Hubert Bittlmayer in Trebgast 22 Gärtnerinnen und 117 Gärtnern ihre Meisterbriefe überreichen. Außerdem erhielten 23 Meisterinnen und Meister zusätzlich den Meisterpreis. Die passende gärtnerische Kulisse liefert die Naturbühne Trebgast, ein ursprünglich alter aufgelassener Sandsteinbruch am Wehlitzer Berg.

Jeweils die 20 Prozent Jahrgangsbesten werden zusätzlich den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung erhalten, darunter auch zwei Fachagrarwirte für Baumpflege und Baumsanierung.

Der Meisterbrief ist ein Qualitätssiegel für hervorragende Ausbildung und exzellentes Fachwissen. Er schafft optimale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben. Dr. Michael Karrer und die Vertreter der Verbände appellieren an die neuen Meisterinnen und Meister, ihr Wissen auch weiterzugeben und sich in der Ausbildung zu engagieren. Nachwuchswerbung werde wegen des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels für die Betriebe immer wichtiger.

Nach Angaben von Herrn Dr. Karrer kommen 92 der frisch gebackenen Meisterinnen und Meister aus dem Garten- und Landschaftsbau, 12 aus dem Zierpflanzenbau, 18 aus dem Gemüsebau und 15 aus dem Bereich Baumschule. Des Weiteren werden zwei Staudengärtner ausgezeichnet. Die gartenbaulichen Fachschulen in Bayern genießen einen hervorragenden Ruf: 27 Absolventen kommen heuer aus anderen Bundesländern.

Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung
Jeder Absolvent und jede Absolventin, mit Wohn- oder Betriebssitz in Bayern, erhält zudem den Meisterbonus der Bayerischen Staatregierung in Höhe von 2.000 Euro. Der Bonus ist ein Anreiz und eine finanzielle Anerkennung für alle, die sich beruflich weiterbilden.

Fotos: Hauke Seyfarth/StMELF - Abdruck honorarfrei

Impressionen der Meisterbriefübergabe und Meisterpreisverleihung 2022

    Gruppen- und Einzelfotos der Meister nach Landkreis

      v. l. Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Kröpfl Martin, Hollenbach, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Aichach-Friedberg

      Bild in Originalgröße

      v. l. Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Kehm Elisabeth, Oerlenbach, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Bad Kissingen

      Bild in Originalgröße

      v. l. Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Sagstetter Thomas, Wallersdorf, Gemüsebau, Getto Stefan, Loiching, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Lkr. Dingolfing-Landau

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Schiele Georg, Amerdingen, Baumschule, Girstenbrei Dominik, Tapfheim, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V.

      Lkr. Donau Ries

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Lang Stefan, Erlangen, Garten- und Landschaftsbau, Nickel Marcus, Erlangen, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Erlangen

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Pfann Martin, Garten- und Landschaftsbau, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes, Ascher Marina, Zirndorf, Zierpflanzenbau, Beier Moritz, Fürth, Gemüsebau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Stadt Fürth und Lkr. Fürth

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Soukup Pirmin, Saulgrub, Baumschule, Eder Martina, Essenbach, Staudengärtnerei, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V., Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Lkr. Garmisch-Partenkirchen

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Zöller Alexander, Großheubach, Garten- und Landschaftsbau, Setzer Vera, Großheubach, Baumschule, Werner Korbinian, Kleinwallstadt, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V.

      Lkr. Miltenberg

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium , Hentschel Oliver, Postbauer-Heng, Zierpflanzen, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Lkr. Neumarkt i.d.OPf

      Bild in Originalgröße

      (v. i.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Kehrer Fabian, Ippesheim, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Neustadt a.d.Aisch

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Schwab Michael, Waldthurn, Garten- und Landschaftsbau, Pöllmann Eva-Maria, Moosbach, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Neustadt a.d.Waldnaab

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Richter Lukas, Vorra, Garten- und Landschaftsbau, Ohlwerter Max, Eckental, Zierpflanzen, Hußnätter Maximilian, Nürnberg, Gemüsebau, Brunner Johannes, Nürnberg, Gemüsebau, Bötz Kristina, Nürnberg, Gemüsebau, Boß Max, Nürnberg, Gemüsebau, Höfler Veronika, Nürnberg, Gemüsebau, Dummet Peter , Nürnberg, Gemüsebau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Stadt Nürnberg und Lkr. Nürnberger Land

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Schmid Simon, Weitnau, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Oberallgäu

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Wirth Philipp, Seeg, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Ostallgäu

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Strauß Matthias	, Pfaffenhofen a. d. Ilm, Garten- und Landschaftsbau, Reichl Maximilian, Geisenfeld, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Pfaffenhofen

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Maier Franziska, Egglham, Baumschule, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V.

      Lkr. Rottal-Inn

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Schönberger Marion, Rain, Gemüsebau, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Lkr. Straubing-Bogen

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Nikol Wolfgang, Erbendorf, Baumschule, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V.

      Lkr. Tirschenreuth

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Feger Florian, Heimertingen, Gemüsebau, Hermann Berchtenbreiter, Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes

      Lkr. Unterallgäu

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Sumser Marwin, Gunzenhausen, Garten- und Landschaftsbau, Gungl Fabian, Pleinfeld, Garten- und Landschaftsbau, Gerhard Zäh, Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern

      Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen

      Bild in Originalgröße

      (v. l.) Dr. Michael Karrer, Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium, Gramsch Moritz	, Marktredwitz, Baumschule, Volker Stewens, Bund deutscher Baumschulen, Landesverband Bayern e. V.

      Lkr. Wunsiedel im Fichtelgebirge

      Bild in Originalgröße

      Meisterpreis 2021

      Fotos: Hauke Seyfarth/StMELF, Abdruck honorarfrei

      Die Gruppenbilder der Meisterinnen und Meister sind nach Fachrichtungen geordnet. Der Klick auf ein Bild öffnet eine vergrößerte Darstellung mit Benennung der abgebildeten Personen. Nicht alle Absolventen konnten an der Veranstaltung teilnehmen.

      Die Meisterpreisträger aus Bayern 2021, soweit sie ihr Einverständnis zur Veröffentlichung erteilt haben:

      • Lkr. Aichach-Friedberg:
        Peter Siegmund, Fachagrarwirt für Baumpflege und Baumsanierung
        Michael Schlegel, Gärtnermeister (Zierpflanzenbau)
      • Lkr. Cham:
        Kilian Wirrer, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Donau-Ries:
        Gregor Offinger, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Eichstätt:
        Florian Funk, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Erding:
        Tobias Darsow, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Main-Spessart:
        Dominik Estenfelder, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Miltenberg:
        Melissa Bachmann, Gärtnermeisterin (Baumschule)
      • Stadt München:
        Patricia Nicklaß, Gärtnermeisterin (Zierpflanzenbau)
        Hanna Ratke, Gärtnermeisterin (Staudengärtnerei)
        Dominik Sepperl, Fachagrarwirt für Baumpflege und Baumsanierung
        Matthias Veit, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Ostallgäu:
        Christoph Berg, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Regensburg:
        Juri Drabe-Soer, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Lkr. Rosenheim:
        Veronika Wöhrer, Gärtnermeisterin (Zierpflanzenbau)
      • Lkr. Roth:
        Marco Stroech, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)
      • Stadt Schwabach:
        Florian Reichel, Gärtnermeister (Garten- und Landschaftsbau)