Oberpfälzer Landschaft mit Rapsfeld im Vordergrund und dem Klosterdorf Speinshart im Hintergrund.

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz
Ausbau des Weges von der Gemeindeverbindungsstraße Pettendorf-Reinhardsleiten zum Ortsteil Eichenbrunn - Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz beteiligt sich mit 138000 Euro

(15. Juni 2016) Pettendorf - Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat das Wegebauprojekt "Eichenbrunn" eingeleitet und für die geplanten Infrastrukturverbesserungen rund 138000 Euro Fördermittel freigegeben. Die Gesamtkosten sind mit 236 000 Euro veranschlagt.

Die Gemeinde Pettendorf beabsichtigt von der Gemeindeverbindungsstraße Pettendorf-Reinhardsleiten den Anschluss zum Ortsteil Eichenbrunn auf alter Trasse mit einer Länge von 1225 m auszubauen. Der bestehende Weg ist aktuell in einem sehr schlechten Zustand. Durch die geplante Oberbauverstärkung wird die Zufahrt zu dem Landwirtschaftsbetrieb in Eichenbrunn verbessert und die Erschließung der angrenzenden land- bzw. forstwirtschaftlichen Flächen langfristig gesichert. Auch die unzureichende Oberflächenentwässerung wird den Erfordernissen entsprechend angepasst.