Aktuelles

Unsere sozialen Medien - Land.Schafft.Bayern

Blick auf eine Streuobstwiese mit Bäumen und Bienenkästen. Im Vordergrund hängen zwei Äpfel an einem Ast. StMELF/Ländliche Entwicklung

Streuobstförderung

Mit dem Bayerischen Streuobstpakt wollen wir Streuobstwiesen erhalten und bis 2035 zusätzlich eine Million Streuobstbäume neu pflanzen. Und da brauchen wir Verstärkung 💪 von euch: Martin Erhardsberger von der LfL Bayern verrät euch, wie ihr an einen kostenlosen Baum kommt. 😉

Facebook externer Link
Gelbliches Mulchmaterial auf Erde mit kleinen Bäumen StMELF

Bodenabdeckung aus Mulchmaterial

Das gelbliche Mulchmaterial dient als Bodenabdeckung. 👉Es soll Unkraut auf dem Feld unterdrücken und zum Beispiel den Boden vor dem Austrocknen schützen. 🧐 Aber geht das? Eine "Folie" für Felder aus nachwachsenden Rohstoffen?🌱🌾 Daran tüfteln die Forscherinnen und Forscher am Technologie- und Förderzentrum TFZ Bayern in Straubing.🔬🧑‍🔬 Ihren Forschungsstand haben die Wissenschaftler des TFZ Bayern in Berlin präsentiert. 🌱⛲️🌹I

Facebook externer Link
Siegerpodest mit Aufschrift Platz 2: Berchtesgadener Land 92,4, Platz 2: Chiemgau 92,4, Platz 1 Allgäu 92,5. Der TrustScore gibt auf einer Skala von 0 bis 100 Auskunft zur Qualität der Unterkünfte aus Sicht der Gäste Bayern Tourismus Marketing GmbH

Der Freistaat ist Spitzenreiter beim TrustYou Destinations-Ranking 2024.

Bayern überzeugt erneut beim TrustYou Destinations-Ranking 2024. Das Reiseland Bayern hat es wieder geschafft: Das Bundesland überzeugt beim TrustScore Ranking mit einem TustScore von 89,7 von 100 möglichen Punkten und ist damit die Nummer 1 in Deutschland 🏆. Die TOP 3 Destinationen im Deutschland-Ranking im Überblick 🥇 Allgäu (TrustScore 92,5) 🥈 Berchtesgadener Land (92,4) & Chiemgau (92,4) Auch die TOP 3 Seenregionen liegen in Bayern: 🥇Chiemgau 🥈Fränkisches Seenland 🥉Alpenregion Tegernsee Schliersee 🔝 Deutschlandweit liegt der TrustScore aktuell bei 86,8 Punkten.

Facebook externer Link
Staatsministerin Michaela Kaniber mit Dr. Muhidin Seho, Leiter Sachgebiet 3 am bayerischen Amt für Waldgenetik. Stefanie Büchl/StMELF

Die Mehlbeere ist Baum des Jahres 2024 😉🌳

Forstministerin Michaela Kaniber war heute auf der "Mehlbeeren-Samenplantage" in Freilassing. Das Amt für Waldgenetik Teisendorf hat hier bereits vor über 40 Jahren gezielt rund 85 Bäume angepflanzt. Die Früchte dieser Bäume werden regelmäßig geerntet, um neue kleine Mehlbeeren für unsere Wälder anzuziehen.

Facebook externer Link