contrastwerkstatt/Fotolia.com

Ernährung

Ziel des vom Staatsministerium entwickelten Konzepts Ernährung in Bayern ist die gesundheitsförderliche und nachhaltige Ernährung mit regionaler Prägung.

Im Mittelpunkt stehen die zielgruppenspezifische Ernährungsbildung und die Gemeinschaftsverpflegung in Kindertageseinrichtungen, Schulen, Sozialeinrichtungen und Betriebskantinen. 

Schwerpunkte

Aktuell

Fachtagungen Gemeinschaftsverpflegung - Jetzt anmelden!
Fit für die Zukunft – Gemeinschaftsverpflegung gut vermarktet

Koch reicht einen Teller Essen über die Theke. Foto: gettyimages

© Getty Images

Die bayernweiten Fachtagungen legen 2019 den Fokus auf eine gelungene Kommunikation. Jeder Essensgast bringt seine eigene Vorstellung von "richtigem und gutem Essen" mit. Machen Sie es Ihren Gästen einfach, Ihre wertvolle Arbeit richtig wahrzunehmen. Dies trägt entscheidend zum Erfolg Ihrer Arbeit bei. Der Impulsvortrag "Tue Gutes und rede darüber" von Dr. Silke Lichtenstern bietet einen Einblick in ein erfolgreiches Marketing. In praxisnahen Foren erfahren Sie zudem, wie Sie Ihren Betrieb "fit für die Zukunft" machen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Fachtagungen im Netzwerk Junge Eltern/Familien
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Kind mit Regenschirm.

© famveldman/fotolia.com

Die Fachtagungen im Herbst 2018 informierten über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung. Die öffentliche Diskussion und unterschiedliche Meinungen spielen dabei eine große Rolle. Nicht immer ist sofort erkennbar, was wissenschaftlich fundiert ist. Die bayernweiten Fachtagungen im Oktober/November leisten einen Beitrag zur Orientierung.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Bündnis "Wir retten Lebensmittel!"
Bayerisches Symposium gegen Lebensmittelverschwendung

1. Bayerisches Symposium gegen Lebensmittelverschwendung - 16. Juli 2018 (Foto: Seyfarth)

© Seyfarth

Lebensmittelabfälle in Bayern bis 2030 zu halbieren, hat sich das Bündnis "Wir retten Lebensmittel!" zum Ziel gesetzt. Beim Symposium "Du bist, was du aufisst" des Kompetenzzentrums für Ernährung am 16. Juli 2018 wurden nicht nur der dringende Handlungsbedarf aufgezeigt, sondern auch hilfreiche Tipps zur Rettung von Lebensmitteln gegeben. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Bündnis "Wir retten Lebensmittel!"

Symposium gegen Lebensmittelverschwendung (KErn) Externer Link

Für den Notfall vorgesorgt

Die Bevölkerung mit ausreichend Nahrungsmitteln zu versorgen ist eine der wichtigsten Aufgaben der staatlichen Vorsorge. Jeder Bürger sollte aber auch selbst Vorsorge treffen und einen kleinen Vorrat an haltbaren Lebensmitteln anlegen. Informieren Sie sich über die gesetzlichen Grundlagen und die private Vorsorge.

Angebote online buchen

Die bayernweit vorhandenen Kurse und Veranstaltungen lassen sich online buchen.

Ansprechpartner

  • Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Logo Kompetenzzentrum für Ernährung
  • Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung

Vorlesefunktion

  • Readspeaker Logo