Reicher/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Bezirk Mittelfranken eröffnet im Landkreis Fürth ein Kulturhaus
Mit Hilfe von LEADER: Kulturhaus Stein erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Das alte Bauernhaus im Steiner Ortsteil Unterweihersbach hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Zuletzt war das ehemals eindrucksvolle Wohnstallhaus aus dem späten 18. Jahrhundert freilich unbewohnt. Es stand über viele Jahre leer und drohte nun endgültig zu verfallen. Kurz vor Beginn der geplanten Sanierung fiel es im Oktober 2015 einem Großbrand zum Opfer und wurde dabei fast vollständig zerstört. Kaum vorstellbar, dass in diesem Anwesen nur eineinhalb Jahre später ein schmuckes Kulturhaus seine Pforten öffnen würde.
LEADER hilft dabei historisches Bauwerk zu erhalten und mit Leben zu füllen
Trotz des verheerenden Brandes konnte die insgesamt rund 1,45 Millionen Euro teure Restaurierung des denkmalgeschützten Hauses mit Hilfe von rund 165.000 Euro aus LEADER Förderung zügig durchgeführt werden. Das Dach und das komplette Obergeschoss waren bei dem Brand vernichtet worden. Die wertvolle Bausubstanz im Erdgeschoss mit der aus der Entstehungszeit stammenden, kornblumenblauen 'Guten Stube' blieb glücklicherweise erhalten. Bei der Wiederauferstehung des Anwesens ist in vorbildlicher Teamarbeit eine gelungene Mischung aus Alt und Neu entstanden, die künftig eine Heimstatt für kulturelle Vielfalt, Information, Bildung und Heimatpflege bieten wird.
Domizil für ein überregionales Kulturzentrum mit Bildungs- und Weiterbildungsauftrag
Auf einer Fläche von 410 Quadratmetern hat der Bezirk Mittelfranken hier verschiedene bestehende kulturelle Einrichtungen an einem zentralen Ort zusammengebracht. Neben seiner Trachtenforschungs- und Beratungsstelle mit Bibliothek und Trachtendepot, sind hier auch der Popularmusikberater, ein Teil der Bezirksheimatpflege, sowie das Büro des Musikfestivals 'Fränkischer Sommer' untergebracht. Durch ein buntes Programm von verschiedenen Veranstaltungen, Workshops, Seminaren, Ausstellungen und Näh- und Handarbeitskursen ist ein überörtliches Kulturzentrum entstanden, das bezirksweit einmalig ist. Der Landkreis Fürth ist nun erstmals regelmäßiger Austragungsort für Veranstaltungen des Bezirks Mittelfranken.

Dank LEADER wurde mit dem Kulturhaus Stein ein Kulturzentrum geschaffen, das das Kultur- und Bildungsangebot im Landkreis Fürth für alle Altersgruppen erweitert und auf lokaler und regionaler Ebene einen wichtigen Beitrag zur Förderung der regionalen Entwicklung leistet.