Kopfbild für die Klassifizierung Ausgezeichnete Bayerische Küche

Klassifizierung
Ausgezeichnete Bayerische Küche – Regional.Saisonal.Original

Die Klassifizierung "Ausgezeichnete Bayerische Küche" ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern e.V. Sie knüpft an den früheren "Wettbewerb Bayerische Küche" an, der alle drei Jahre stattfand und ermöglicht eine kontinuierliche Klassifizierung neuer Teilnehmer.

Alle ausgezeichneten Wirte (www.bayerischekueche.de) Externer Link

Das Qualitätssiegel "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

Qualitätssiegel "Ausgezeichnete Bayerische Küche"
Mit dem Qualitätssiegel "Ausgezeichnete Bayerische Küche" werden Gastronomiebetriebe ausgezeichnet, die regionaltypische Küchenkultur und regionale Produkte in den Mittelpunkt rücken. Es soll zum Markenzeichen einer qualitativ hochwertigen, für die Region typischen und glaubwürdigen Küchenkultur werden. Die typische Küche prägt maßgeblich das Image der Regionen Bayerns und ist für das Heimatgefühl der Einheimischen ebenso wichtig wie für interessierte Touristen. Diese Stärken gezielt zu nutzen und den kulinarischen Reichtum der regionalen Küche erlebbar zu machen, ist der Anspruch der "Ausgezeichneten Bayerischen Küche".

Weitere Gastwirte klassifiziert und Werbeaktion "Von nix kommt nix" gestartet

Weitere 30 Gastwirte in ganz Bayern können jetzt für ihre "Ausgezeichnete Bayerische Küche" werben. Die Urkunden wurden ihnen am 11. Juni 2018 von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und der Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands, Angela Inselkammer, in München überreicht. "Auf die Auszeichnung können Sie zu Recht stolz sein, denn sie zeigt Ihren Gästen: hier werden mit viel Können und Leidenschaft regionaltypische Gerichte aus qualitativ hochwertigen heimischen Produkten zubereitet", sagte die Ministerin in ihrer Laudatio. Zudem wurden auch heuer wieder Urkunden für "Ausgezeichnete Bierkultur" an sieben Gastronomiebetriebe verliehen.

Pressemitteilung vom 11.06.2018 (mit einer Liste der Betriebe)

Ministerin Michaela Kaniber mit Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands, mit den Wirten.

Ministerin Michaela Kaniber und Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands mit den Wirten.

Bild in Originalgröße (Gruppenfoto aller Wirte) photo 4,5 MB

Fotos: Gessner/StMELF, Abdruck honorarfrei
(Bei der Verleihung der Auszeichnung waren einige Betriebe verhindert.)

Einzelfotos "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

Brauerei-Gasthof Hotel Post, Nesselwang, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Brauerei-Gasthof Hotel Post, Nesselwang, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Bild in Originalgröße

Brauerei-Gasthof-Hotel Laupheimer, Westerheim-Günz, Lkr. Unterallgäu, Schwaben

Brauerei-Gasthof-Hotel Laupheimer, Westerheim-Günz, Lkr. Unterallgäu, Schwaben

Bild in Originalgröße

Braugasthof & Hotel Grosch, Rödental, Lkr. Coburg, Oberfranken

Braugasthof & Hotel Grosch, Rödental, Lkr. Coburg, Oberfranken

Bild in Originalgröße

Bräustüberl Grünbach, Bockhorn-Grünbach, Lkr. Erding, Oberbayern

Bräustüberl Grünbach, Bockhorn-Grünbach, Lkr. Erding, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Fischerwirt, Landsberg am Lech, Lkr. Landsberg am Lech, Oberbayern

Fischerwirt, Landsberg am Lech, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Flötzinger Bräustüberl, Rosenheim, Lkr. Rosenheim, Oberbayern

Flötzinger Bräustüberl, Rosenheim, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gasthaus Zum Goldenen Krug, Sengkofen bei Mintraching, Lkr. Regensburg, Oberpfalz

Gasthaus Zum Goldenen Krug, Sengkofen bei Mintraching, Lkr. Regensburg, Oberpfalz

Bild in Originalgröße

Gasthof zum Hirsch, Görisried, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Gasthof zum Hirsch, Görisried, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Bild in Originalgröße

Gasthof zum Wildpark, Straßlach, Lkr. München, Oberbayern

Gasthof zum Wildpark, Straßlach, Lkr. München, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Hotel & Restaurant Dornweiler Hof, Illertissen, Lkr. Neu-Ulm, Schwaben

Hotel & Restaurant Dornweiler Hof, Illertissen, Lkr. Neu-Ulm, Schwaben

Bild in Originalgröße

Klosterbräustüberl Reutberg, Sachsenkam, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen, Oberbayern

Klosterbräustüberl Reutberg, Sachsenkam, Lkr. Bad Tölz - Wolfratshausen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Köschinger Waldhaus, Kösching, Lkr. Eichstätt, Oberbayern

Köschinger Waldhaus, Kösching, Lkr. Eichstätt, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Landhotel Geyer, Kipfenberg-Pfahldorf, Lkr. Eichstätt, Oberbayern

Landhotel Geyer, Kipfenberg-Pfahldorf, Lkr. Eichstätt, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Natur- Wohlfühlhotel Brunner Hof, Arnschwang, Lkr. Cham, Oberpfalz

Natur-Wohlfühlhotel Brunner Hof, Arnschwang, Lkr. Cham, Oberpfalz

Bild in Originalgröße

Restaurant & Hotel Engelkeller, Memmingen, Lkr. Memmingen, Schwaben

Restaurant & Hotel Engelkeller, Memmingen, Schwaben

Bild in Originalgröße

SonnenAlm Kampenwand, Aschau im Chiemgau, Lkr. Rosenheim, Oberbayern

SonnenAlm Kampenwand, Aschau im Chiemgau, Lkr. Rosenheim, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Wirtshaus Ayingers, München, Lkr. München, Oberbayern

Wirtshaus Ayingers, München, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Zollhaus, Landshut, Lkr. Landshut, Niederbayern

Zollhaus, Landshut, Niederbayern

Bild in Originalgröße

Zum Murnauer, Murnau, Lkr. Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern

Zum Murnauer, Murnau, Lkr. Garmisch - Partenkirchen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Fotos "Ausgezeichnete Bayerische Bierkultur"

Brauerei-Gasthof Hotel Post, Nesselwang, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Brauerei-Gasthof Hotel Post, Nesselwang, Lkr. Ostallgäu, Schwaben

Bild in Originalgröße

Flötzinger Bräustüberl, Rosenheim, Lkr. Rosenheim, Oberbayern

Flötzinger Bräustüberl, Rosenheim, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Klosterbräustüberl Reutberg, Sachsenkam, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen, Oberbayern

Klosterbräustüberl Reutberg, Sachsenkam, Lkr. Bad Tölz - Wolfratshausen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gasthof Hartl "Zum Unterwirt", Türkenfeld, Lkr. Fürstenfeldbruck, Oberbayern

Gasthof Hartl "Zum Unterwirt", Türkenfeld, Lkr. Fürstenfeldbruck, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Schneider Bräuhaus, München, Lkr. München, Oberbayern

Schneider Bräuhaus, München, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto

Gruppenfoto "Ausgezeichnete Bayerische Bierkultur"

Bild in Originalgröße

Die Klassifizierung ist drei Jahre gültig und wird in drei Abstufungen vergeben. Interessierte Betriebe sowie Verbraucherinnen und Verbraucher können sich unter www.bayerischekueche.de ausführlich informieren.

Die Vergabe der Klassifizierung

Saftiger Braten
Um Neutralität bei der Durchführung zu gewährleisten, haben der DEHOGA Bayern e.V. und das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten die Bayern Tourist GmbH (BTG) als Klassifizierungsgesellschaft für die "Ausgezeichnete Bayerische Küche" beauftragt. Die BTG führt bereits in bewährter Weise die Deutsche Hotel- und G-Klassifizierung für Bayern, den Bayerischen Wirtebrief und die Zertifizierung ServiceQualtiät Deutschland durch.

Der DEHOGA Bayern und das Staatsministerium legen die Bewertungskriterien und Rahmenbedingungen zur Vergabe der Klassifizierung gemeinsam fest und wachen als Klassifizierungsgeber über das Programm. Betriebe, die mit der „Ausgezeichneten Bayerischen Küche“ ausgezeichnet wurden, werden auf www.bayerischekueche.de veröffentlicht und können sich dort auch mit einem eigenen Steckbrief präsentieren.