Smileus/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Landwirtschaft
Gartenbau

In Bayern produzieren 6.500 Betriebe auf einer Nutzfläche von 23.600 ha gärtnerische Kulturen zum Verkauf. Daneben gibt es in allen Sparten eine Vielzahl von Kleinerzeugern.

Unser Ziel ist es, innovative und zukunftsfähige Gartenbaubetriebe in Bayern zu erhalten und weiterzuentwickeln sowie Informationen für einen umweltschonenden Freizeitgartenbau bereitzustellen. 

Mitteilungen

Forschungsprojekt der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)
Urban Gardening – Nahrungsmittel in der Stadt erzeugen

Mann erntet Gemüse auf einem Dach

Vieles was im professionellen Gartenbau angewendet wird, kann Vorbild sein für den "Produktionsstandort Stadt". Moderne Methoden zur Kultur von Gemüse eignen sich zum Beispiel auch für Kisten, Container und auf Dächern. Gleiches gilt für automatisierte Bewässerung und Düngung. Das Staatsministerium fördert die anwendungsorientierte Forschung von Urban Gardening-Projekten an der LWG. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Urban Gardening – Nahrungsmittelproduktion auf überbauten Flächen (LWG) Externer Link

Info-Kurzfilm
Bayern | Blüht - Der Gartenbau

Gewächshaus mit Zierpflanzen

Der Gartenbau prägt in Bayern seit Jahrhunderten Kultur, Landschaft und Gesellschaft. Lernen Sie den Gartenbaubetrieb von Sonja und Stefan Strobel in seiner ganzen Vielfalt kennen. In ihrem Familienbetrieb bauen sie seit mehreren Generationen Zierpflanzen und Stauden an. Außerdem arbeiten sie als Friedhofsgärtnerei. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Schulgärten – wichtiges Instrument zur Naturerziehung
Gemüse pflanzen – Gesundheit ernten

Kind im Garten

Sehen, schmecken, riechen - Schulgärten vermitteln den Kindern eine unmittelbare Begegnung mit Pflanzen, unserer wichtigsten Nahrungsgrundlage. Noch wichtiger ist das eigene Tun. Gerade Gemüse und Kräuter ermöglichen selbst herangezogene Ernteerfolge. Schulgärten ermuntern zum Experimentieren und Entdecken. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Schulgärten (Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau) Externer Link

Bayerische Gartenakademie
Gartentelefon: 0931 9801-147

Telefon

Die Bayerische Gartenakademie in Veitshöchheim gibt Tipps und Hilfestellungen zu Themen von A wie Apfel bis Z wie Zierteich (Mo. und Do. 10 - 12 Uhr sowie 13 - 16 Uhr). Über das Seminarprogramm, wöchentliche Gartentipps, den Gemüse-Blog und den Garten-Cast werden Informationen verständlich aufbereitet zur Verfügung gestellt. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Fachinformationen für Freizeitgärtner (Bayerische Gartenakademie) Externer Link

Schwerpunkte

Produktions- und Freizeitgartenbau

Verschiedene Salate im Sortenversuch am Standort Bamberg. Foto: Karl Josef Hildenbrand, Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Veitshöchheim

Der Gartenbau ist in Bayern seit Jahrhunderten prägender Teil von Kultur und Gesellschaft. Unser Ziel ist es, innovative und zukunftsfähige Gartenbaubetriebe in Bayern zu erhalten und weiterzuentwickeln sowie Informationen für einen umweltschonenden Freizeitgartenbau bereitzustellen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Bayerische Gartenschauen

Gartenhibiskus

Gartenschauen in Bayern haben eine lange Tradition. Sie unterstützen in den Städten und Gemeinden eine nachhaltige Stadtentwicklung, schaffen wertvolle Naherholungsräume und bieten Inspiration für die eigene Gartengestaltung. In Bayern findet im jährlichen Wechsel eine Landesgartenschau bzw. eine "Natur in der Stadt/Gemeinde" (Regionalgartenschau) statt.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Dorfwettbewerb
Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden

Logo zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden"

Der bayerische Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden" ist ein staatlicher Wettbewerb für den ländlichen Raum. Er basiert auf bürgerschaftlichem und ehrenamtlichem Engagement und lebt von den Menschen, die sich aktiv für die Weiterentwicklung ihrer bayerischen Heimat einsetzen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

zum Dorfwettbewerb (Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau) Externer Link

Aus anderen Rubriken

Agrarpolitik
Forschung und Innovation

Bayern will Innovation statt Stillstand. Deshalb wird das Staatsministerium bei anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung gezielte Akzente setzen. Mehr

Ministerium
Info-Kurzfilmserie

Die Info-Kurzfilmserie bietet kompakte Informationen aus den verschiedenen Aufgabenfeldern des Ministeriums. Mehr

Berufsbildung
Gärtner / Gärtnerin

Sie sind an einer Aus- oder Fortbildung im Gartenbau interessiert?
Hier finden Sie ausführliche Informationen. Mehr

Kampagne Bayern blüht

  • Mädchen sitzt auf der Schulter eines Mannes und greift nach einem Apfel in einem Apfelbaum

Gartentipp der Woche

Bild mit vielen verschiedenen Tomatensorten

Ansprechpartner

  • Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
  • Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit Gartenbauzentren