Winterhoffest - 30. November 2019

30. November 2019
Hoffest im Advent

Am Samstag, den 30. November 2019 öffnet von 11 – 20 Uhr das Landwirtschaftsministerium in München wieder seine Pforten. Mit dem "Hoffest im Advent" erwartet die Besucher ein etwas anderer Christkindlmarkt: Weidenkörbe flechten, Spitzenklöppeln, Schnitzen, Drechseln oder Filzen – alles unter professioneller Anleitung versierter Handwerker – sind nicht nur für Familien mit Kindern ein Erlebnis.

Wer Lust hat, macht zwischendurch eine Fahrt mit der Pferdekutsche durch den Hofgarten, versucht auf der Holzkegelbahn sein Glück oder unterstützt die kleinen Gäste beim weihnachtlichen Schminken. Für das leibliche Wohl sorgt ein Genussmarkt mit einer Fülle regionaler Schmankerl – vom Zwetschgenglühwein
über die Wildbratwurst bis zum Räucherfisch. Die weihnachtliche Stimmung zaubern die Dießfurter Schlossbläser herbei. Schauen Sie auf einen Abstecher vorbei, es lohnt sich!

Christbaum im Schmuckhof des Ministeriums

Impressionen vom Hoffest im letzten Jahr

Das Programm und die Aussteller

Schmecken und Genießen

  • Kennen Sie die vielen regionalen Spezialitäten Bayerns?
  • Welche Schmankerl lassen sich aus Almkäse herstellen?
  • Wissen Sie, wie fein und bekömmlich Wildbret ist?
  • Haben Sie schon mal Salzstollenschinken probiert?
  • Welche Alternativen gibt es zum klassischen Glühwein?

Lernen und Erfahren

  • Wie wird ein Bienenwachstuch hergestellt?
  • Kennen Sie Glühbier?
  • Wissen Sie, wie Spitzenklöppeln geht?
  • Informieren Sie sich über bäuerliche Winterarbeit wie Drechseln oder Korbflechten!
  • Lassen Sie Ihre Kinder Stofftaschen bedrucken.

Fühlen und Erleben

  • Genießen Sie eine Pferdekutschfahrt.
  • Gelingt es Ihnen, alle Neune abzuräumen?
  • Schminkspaß für die Kleinen: Frau Schnapp, Farbtopf, zaubert den Advent ins Kindergesicht.
  • Machen Sie mit beim Filzen oder prägen Sie Weihnachtsschmuck!
  • Besuchen Sie unsere Lernstation "Erlebnis Bauernhof"!

Übersicht der Aussteller und Infostände

Stände im Schmuckhof

  • Enzian (Brennerei Grassl, Berchtesgaden)
  • Wildbret (Bayerische Staatsforsten, Forstbetrieb Kipfenberg)
  • Raclettebrot, Kräutersalz, Almkäse, Spirituosen (Stie-Alm, Lenggries)
  • Fischspezialitäten (Salm & Qualm, Tuntenhausen)
  • Kaffee, Plätzchen, Kuchen, Apfelbrot, Kaiserschmarrn (Die Hauswirtschafterei, Peiting)
  • Glühbier, kalte Getränke (Haderner Bräu, München)
  • Salzstollenschinken (Ehler, Bischofswiesen)
  • Zwetschgen-Glühwein, Spirituosen (Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim)
  • Wildbratwürste, Wildeintopf (Bayerische Staatsforsten, Forstbetrieb Wasserburg)
  • Streuobstsäfte, Fruchtpunsch mit Apfel und Holunder (Luisengärten, Riedenburg)
  • Honig, Met und mehr (Imkereiverein Steinburg-Neunkirchen)
  • Gebrannte Bio-Mandeln, Marmelade, Wildkräutersalz (Kräuterpädagogin Wimmer, Hohenlinden)
  • Holzkegelbahn für Kinder (Bayerische Forstverwaltung)

Stände im Veranstaltungssaal

  • Spezialitäten aus dem Arberland (Arberland Regio)
  • Bienenwachstücher herstellen
  • PEFC, Wald-TÜV mit Stoffdruck für Kinder
  • Erlebnis Bauernhof
  • Kinderschminken
  • Traditionelle Handwerkskunst: Filzen, Schnitzen, Drechseln, Korbflechten, Spitzenklöppeln
  • Weihnachtsschmuck prägen

Außenbereich

  • Pferdekutschfahrt (Haupt- und Landgestüt Schwaiganger)
So finden Sie uns
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ludwigstraße 2, 80539 München

Lageplan und öffentliche Verkehrsmittel

Foto-/Filmaufnahmen beim Hoffest
Im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit werden beim Hoffest Fotos und Filmaufnahmen gefertigt und verwendet, auf denen Sie gegebenenfalls zu erkennen sind. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf folgender Seite:

Datenschutzerklärung