Waldumbau mit Buche, Fichtenbestand in der Gemeinde Denklingen

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Wald und Forstwirtschaft

Nachhaltige Forstwirtschaft ist eine unabdingbare Voraussetzung für den Erhalt des Lebensraums Wald und die künftige Leistungsfähigkeit der vielseitigen "Produktionsstätte Wald".

Bayerische Waldbesitzer und Forstbetriebe leisten einen wichtigen Beitrag zu einer ressourcenschonenden Urproduktion. Gleichzeitig erbringen sie vielfältige "kostenlose" Leistungen für die Gesellschaft.
Finanzielle Förderung und Beratung der Waldbesitzer sowie begleitende forstliche Forschung und Entwicklung tragen ihren Teil dazu bei, die Risiken des zu erwartenden Klimawandels für unsere Wälder abzumildern und so einen Beitrag zum vorbeugenden Klimaschutz zu leisten. Darüber hinaus spielt die Wertschöpfungskette Holz des Wirtschaftszweigs Forst und Holz eine tragende wirtschafts-, gesellschafts- und umweltpolitische Rolle im ländlichen Raum. 

Aktuell

14. Juli 2016, Würzburg - Jetzt anmelden!
Kongress: Dem Klimawandel gewachsen sein

Waldweg im Sonnenschein (Foto: Jan Böhm)

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen für die Land- und Forstwirtschaft. Was heißt das für die grüne Branche? Am 14. Juli 2016 werden in Würzburg auf einem Klimakongress des Forstministeriums Anpassungsstrategien und Handlungsoptionen aufgezeigt und diskutiert. Anmeldung bis 30. Juni erbeten.  Mehr

"Waldbausteine" als Dienstleistungsangebot
Waldbesitzerumfrage an den Ämtern Schwandorf und Pfarrkirchen

v.l.: Yvonne Wolfrum,Geschäftsführerin der Waldbesitzervereinigung Nabburg-Burglengenfeld, und Eva Schmidt, Projektmanagerin am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf (Foto: Reinhold Weigert).

© Reinhold Weigert

Im Herbst 2015 führten die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf und Pfarrkirchen eine Waldbesitzerumfrage im Rahmen der Initiative Zukunftswald Bayern (IZW) durch. Ein wichtiges Ergebnis dabei: Viele Waldbesitzer haben eher ein emotionales als rationales Verhältnis zu ihrem Wald - ganz unabhängig von der Besitzgröße.  Mehr

Pressemitteilung
Rudrof ist neuer Chef der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Gruppenfoto (v.l.): Heinrich Rudrof, Vorsitzender des Landesverbands Bayern der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Forstminister Helmut Brunner, Josef Miller, Staatsminister a. D. und ehemaliger Vorsitzender der SDW (Foto: StMELF)

Stabwechsel beim Landesverband Bayern der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW): Der Vorstand wählte MdL Heinrich Rudrof zum neuen Vorsitzenden. Der 61-Jährige tritt damit die Nachfolge von Staatsminister a. D. Josef Miller an. Dieser stand in den vergangenen sieben Jahren an der Spitze des Verbands.  Mehr

Schwerpunkte

Sichere Waldarbeit
Rettungskette Forst

Hinweisschild "Rettungskette Forst" an einem Waldweg (Foto: Michael Wolf).

Bei forstlichen Arbeiten kommt es in Bayern zu mehreren tausend Unfällen pro Jahr. Dabei kann schon die Kenntnis des nächstgelegenen Rettungstreffpunktes Leben retten. Im Juni 2013 startete die Forstverwaltung mit der bayernweiten Erfassung von Rettungstreffpunkten im Privat- und Körperschaftswald.  Mehr

Themenportale und externe Angebote

Aus anderen Rubriken

Agrar- und Forstpolitik

Klimaschutz und Anpassung

Der Klimawandel beeinflusst ganz erheblich die Natur sowie die Lebens- und Produktionsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft. Mit unserer Agrar- und Forstpolitik tragen wir aktiv zur Anpassung an den Klimawandel bei. Mehr

Nachwachsende Rohstoffe

Holz als Energieträger

Holz ist der wichtigste Nachwachsende Rohstoff. Ob in Holzpelletanlagen, in Scheitholzkesseln oder in Hackschnitzelanlagen - Holz ist in vielfältiger Form nutzbar. Mehr

Berufsbildung

Berufe im Agrarbereich

Sie sind an einer Aus- oder Fortbildung in der Forstwirtschaft interessiert?
Hier finden Sie ausführliche Informationen. Mehr

Landesgartenschau 2016

Logo und Schriftzug 22. April bis 9. Oktober, Bayreuth 2016, Landesgartenschau

Ausstellungsbeiträge Forstwirtschaft

Publikationen und Broschüren

Publikationen, Downloads und Bestellservice

Ansprechpartner

  • Logo: Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft
  • Logo: Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Logo: Bayerisches Amt für Saat- und Pflanzenzucht
  • Logo: Bayerische Waldbauernschule
  • Logo: Bayerische Forstschule und Bayerische Technikerschule für Waldwirtschaft
  • Logo: Forstwirtschaft schafft leben
  • Button Wald im Spessart

Bioökonomie für Bayern

  • Logo Bioökonomie für Bayern!

Vorlesefunktion

  • Vorlesefunktion Readspeaker