Henner Damke, mpanch/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Förderwegweiser
chance.natur

Die bayerischen Initiativen "Allgäuer Moorallianz" und "Schwäbisches Donautal" gehören zu den Siegern des im Jahr 2007 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gemeinsam ausgeschriebenen Wettbewerbs "chance.natur".

In diesem Bundeswettbewerb wurden in zwei Stufen 5 Regionen ausgewählt, die besonders zukunftsweisende Konzepte zur Integration von anspruchsvollen Naturschutzzielen und ländlicher Strukturentwicklung erarbeitet haben. Die Fördermittel wurden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit zur Umsetzung der Naturschutzmaßnahmen und vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft für flankierende Vorhaben der ländlichen Strukturentwicklung bereitgestellt. Die erforderlichen Kofinanzierungsmittel des Landes stellte das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zur Verfügung.

Der Start der aktiven Phase zur Umsetzung der Projekte begann im Oktober 2009 und endete im Dezember 2016.
Für die in Bayern ausgewählten Regionalen Modellregionen "Allgäuer Moorallianz" und "Schwäbisches Donautal" standen in der abgelaufenen Förderperiode (2009 - 2016) Mittel in Höhe von 3 Millionen EURO (Bund u. Land) zur Verfügung. Im Förderzeitraum wurden für 133 durchgeführte Projekte (einschließlich Regionalmanagement) Fördermittel in Höhe von 2,8 Millionen EURO (Bund und Land) abgerufen, das sind 93,3 % der zur Verfügung stehenden Mittel.