dusk/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Gemeinschaftsverpflegung
Verpflegung in Kindertageseinrichtungen

"Kita-Tischlein deck dich" – das Projekt zur Kitaverpflegung in Bayern zielt darauf ab, insbesondere das Mittagessen in Kindertageseinrichtungen zu verbessern.

Bayernweit bieten die Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung dazu Workshops, Informationsveranstaltungen sowie Einzel-Coachings für Kindergärten und Kinderkrippen an.

Ausgangssituation

89 % der knapp 9.300 Kindertageseinrichtungen in Bayern bieten inzwischen eine Mittagsverpflegung an. 67 % der rund 533.000 betreuten Kinder in Kitas essen dort zu Mittag. Die Kita ist genau der richtige Ort, um Kinder bereits im frühen Alter an frische, gesunde und vielseitige Ernährung heranzuführen, zumal die Zahl der Kinder steigt, die bereits in Kinderkrippen zu Mittag essen. Die Kitas bereiten ihr Mittagessen entweder selbst in der eigenen Kita-Küche zu oder werden von Cateringunternehmen, Seniorenheimküchen oder Gaststättenküchen beliefert.

Teilnehmer und Zeitplan
Coaching Kitaverpflegung

Mädchen isst mit Messer und Gabel - Foto: Shotshop

© Shotshop

Kindertageseinrichtungen in Bayern können sich zur Verbesserung ihrer Verpflegungsangebote kostenfrei coachen lassen. Gemeinsam mit ihrem Coach erarbeiten die Verantwortlichen ihren Weg zu einem gesunden und schmackhaften Mittagessen in ihrer Kita. Das nächste Coaching findet im Kindergartenjahr 2017/18 statt.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Termine 2017
Tagungen zur Kita- und Schulverpflegung

Mädchen mit Schneebesen und Kochlöffel

© gettyimages

In ganz Bayern veranstalten die Fachzentren Tagungen zur Kita- und Schulverpflegung. Das Themenspektrum reicht von Allergiepräventionen in der Kita bis zur interreligiösen Speiseplangestaltung. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Termine 2017
Informationsveranstaltungen für Kitas

Mädchen hält ein Tomatenstück in der Hand

© BestPhotoStudio/
fotolia.com

Die Informationsveranstaltungen richten sich an die Verpflegungsverantwortlichen in Kindertageseinrichtungen. Das Themenspektrum reicht von Zwischenmahlzeiten, über Hygienemanagement bis zur Allergenkennzeichnung. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Termine 2017
Workshops für Verpflegungsverantwortliche in Kitas

Koch bei der Essenszubereitung in einer Kita-Küche

In diesem Workshop wird Wissen über gesundheitsförderliche Verpflegung in Kitas vermittelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihr neues Wissen bei der Optimierung ihrer Speisepläne direkt anzuwenden. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Termine 2017
Workshops für Kinderkrippen

Kind isst Gemüse, Fisch und Kartoffeln in der Kinderkrippe

Die Außer-Haus-Verpflegung beginnt bereits bei den Kleinsten in der Kinderkrippe. Der Workshop für Kinderkrippen soll aufzeigen, worauf es in der Verpflegung speziell von Krippenkindern ankommt. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Förderprogramme für Kitas

Mädchen mit Milchglas. Foto: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft e.  V.

Auch Kindertageseinrichtungen können kostenlos Obst und Gemüse sowie verbilligte Milch und Milcherzeugnisse erhalten. Nähere Informationen zu den beiden EU-Förderprogrammen gibt es im Förderwegweiser. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Schulobst- und -gemüseprogramm (Förderwegweiser)

Schulmilchbeihilfe (Förderwegweiser)

    Wissenschaftliche Begleitung

    • Schriftzug der Vernetzungsstelle