Reicher/Fotolia.com

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

LEADER-Projekt in Niederbayern
Neues Leben im Eiskeller der Dampfbierbrauerei Zwiesel

Bier ist ein Nahrungsmittel und begrenzt haltbar. Damit es möglichst lange genießbar bleibt, muss es gleichmäßig kühl lagern. Das war vor allem früher nicht so einfach, denn es gab nur die Möglichkeit der "Naturkühlung". Zeugen hierfür sind die alten Eiskeller, also ganz oder teilweise unterirdische Bauwerke, in denen Eisblöcke lagerten. Mit der Erfindung der Kältemaschine verloren die Eiskeller ihre Funktion und blieben nahezu ungenutzt; die meisten wurden abgerissen, zugeschüttet oder sind verfallen.

Nicht so aber in der Dampfbierbrauerei Zwiesel im Bayerischen Wald. Hier hat man rechtzeitig gehandelt, um den seit Jahrzehnten ungenutzten Eiskeller als kulturelles Erbe zu erhalten. Mit Hilfe von LEADER konnte der Eiskeller wiederbelebt und nach umfangreichen Baumaßnahmen eingeweiht werden. Bei der Renovierung wurde ein besonderer Wert darauf gelegt, den Industriecharakter des Raumes beizubehalten. Nun können im Keller besondere kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Außerdem dient ein Teil des Raumes als zusätzliche Ausstellungsfläche historischer Geräte.

"Eine hervorragende Verbindung von Geschichte und Gegenwart, von Kulturgenuss und Brautradition", lobte Staatsminister Helmut Brunner die Macher vor Ort. "Behutsam und geschickt gelang es Ihnen, den Eiskeller baulich und technisch aufzurüsten und in die historische Erlebnisbraustätte zu integrieren", so Brunner weiter.

Minister Brunner hält am Rednerpult eine Rede und Gäste an Biertischen höhren zu.

Der Eiskeller ergänzt hervorragend ein früheres Projekt der Dampfbierbrauerei. So wurde in einer vorhergehenden Förderperiode mit der "Gläsernen Brauerei" der Produktionsablauf einsehbar und erlebbar gemacht. Besucher, Touristen und Ausflügler können seitdem die handwerkliche, traditionelle Brautkunst einer heimischen Brauerei anschaulich mitverfolgen.

Lokale Aktionsgruppe (LAG) Arberland e.V. Externer Link