Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Logo des Staatsministeriums mit dem 'Bayerischen Staatswappen'
Alexander Erdbeer/Fotolia.com

Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Evaluation des Ökologischen Landbaus in Bayern

Der Bericht zur "Evaluation des Ökologischen Landbaus in Bayern" wurde im Auftrag des Staatsministeriums von der Forschungsgruppe Agrar- und Regionalentwicklung Triesdorf und der Firma ECOZEPT erstellt.

Titelbild des Abschlussberichts zur Evaluation des Ökologischen Landbaus in Bayern

Die Nachfrage nach Bioprodukten ist bundesweit deutlich schneller angestiegen als landwirtschaftliche Betriebe auf ökologische Wirtschaftsweise umgestellt haben. Bayern strebt deshalb eine Verdoppelung der Ökoproduktion bis zum Jahr 2020 an. Dazu wurde das Landesprogramm BioRegio Bayern 2020 aufgelegt und parallel eine umfassende Evaluation des ökologischen Landbaus in Bayern in Auftrag gegeben.

Im Abschlussbericht der von Herbst 2012 bis Sommer 2013 durchgeführten Evaluation sind Erkenntnisse, Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die Weiterentwicklung des Ökolandbaus in Bayern zusammengestellt. Die vielfältigen Handlungsempfehlungen der Evaluierung in den Bereichen Erzeugung, Markt- und Warenströme, Verbraucher, Bildung, Beratung, Förderprogramme, Forschung und Ökokontrollsystem bestätigen, dass Bayern mit seinem Landesprogramm den richtigen Weg eingeschlagen hat.

Stand: Juli 2013

Umfang: DIN A4, 456 Seiten


Der Bericht ist nur zum Download verfügbar:

Evaluation des Ökologischen Landbaus in Bayern pdf 7,5 MB

Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis

1. Zusammenfassung der Evaluation

2. Ziel und Aufgabenstellung
2.1 Anlass und Ziel
2.2 Aufgabenstellung
2.3 Evaluationsdesign für die Untersuchung

3. Modul 1: Kontext-Analyse
3.1 Versuch einer Standortbestimmung – eine ambivalente Wahrnehmung des Ökolandbaus?!
3.2 Ökolandbau als Teil des Agrarsektors in Bayern
3.3 Bioprodukte im Verarbeitungs- und Vermarktungssektor
3.4 Nachfragesituation und prägende Trends
3.5 Politisch-administrative Rahmenbedingungen des Ökolandbaus

4. Modul 2: Analyse und Bewertung ausgewählter Themenbereiche
4.1 Arbeitspaket 1: Erzeugung
4.1.1 Beschreibung der Ausgangssituation
4.1.2 Umstellung und Rückumstellung
4.1.3 Auswertung der Expertenbefragung
4.1.4 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
4.2 Arbeitspaket 2: Markt und Warenströme
4.2.1 Methodik der Bewertung
4.2.2 Situation in Deutschland und Bayern
4.2.3 Ergebnisse der allgemeinen Expertenbefragung
4.2.4 Wertschöpfungskette Bio-Getreide
4.2.5 Wertschöpfungskette Bio-Gemüse
4.2.6 Wertschöpfungskette Bio-Eiweißfuttermittel
4.2.7 Wertschöpfungskette Bio-Fleisch: Rind-, Schweine- und Geflügelfleisch
4.2.8 Wertschöpfungskette Bio-Eier
4.2.9 Wertschöpfungskette Bio-Milch
4.2.10 Synthese der Bewertung der einzelnen Produktsektoren
4.3 Arbeitspaket 3: Verbraucher
4.3.1 Beschreibung der Ausgangssituation
4.3.2 Entwicklung des Öko-Marktes
4.3.3 Auswertung der Expertenbefragung
4.3.4 Entwicklung in der Außer-Haus-Verpflegung
4.3.5 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
4.4 Arbeitspaket 4: Bildung
4.4.1 Methodik
4.4.2 Staatliche Bildungseinrichtungen - Schulen
4.4.3 Staatliche Bildungseinrichtungen - Hochschulen
4.4.4 Private Bildungseinrichtungen und Berufsverbände
4.4.5 Deutschlandweite Bildungsangebote
4.4.6 Auswertung der mehrstufigen Expertenbefragung
4.4.7 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
4.5 Arbeitspaket 5: Beratung
4.5.1 Beschreibung der aktuellen Situation der Öko-Beratung in Bayern
4.5.2 Ergebnisse der Expertenbefragung
4.5.3 Zusammenfassung und Wertung der aktuellen Situation der Öko-Beratung in Bayern
4.5.4 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
4.6 Arbeitspaket 6: Analyse der Förderpolitik
4.6.1 Agrarumweltmaßnahmen
4.6.2 Einzelbetriebliche Investitionsförderung (EIF) - Überblick
4.6.3 AFP-Investitionsförderung (EIF, Teil A)
4.6.4 Diversifizierungsförderung (EIF, Teil B)
4.6.5 Vermarktungs- und Absatzförderung
4.6.6 Auswertung der Expertenbefragung
4.7 Arbeitspaket 7: Forschung
4.7.1 Beschreibung der Ausgangssituation
4.7.2 Auswertung der Expertenbefragung
4.7.3 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen
4.8 Arbeitspaket 8: Öko-Kontrollsystem
4.8.1 Einleitung
4.8.2 Beschreibung der Ausgangssituation
4.8.3 Darstellung der Ergebnisse
4.8.4 Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen

5. Modul 3: Themenübergreifende Bewertung

6. Handlungsbedarf und -empfehlungen

7. Anhang
7.1 A1 Erzeugung
7.2 A4 Bildung
7.3 A5 Beratung
7.4 A8 Öko-Kontrollsystem

8. Literatur- und Quellenverzeichnis