Aleksandar Jocic/Fotolia.com

Pressemitteilung
Kaniber gratuliert Bayerns neuen Honighoheiten

(02. Oktober 2019) München - Im Rahmen der Bauernmarktmeile beglückwünschte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber die beiden frisch gekrönten bayerischen Honighoheiten. Die Honigkönigin Katharina Gegg aus Neuburg an der Donau (Lkr. Neuburg-Schrobenhausen) und Honigprinzessin Alexandra Krumbachner aus Traunstein (Lkr. Traunstein) übergaben der Ministerin Honiggläser aus ihrer jeweiligen Heimat. „Als Botschafterinnen für bayerischen Honig und die Imkerei aufzutreten und für unsere Spitzenprodukte zu werben, ist eine schöne, aber auch anspruchsvolle Aufgabe“, sagte die Ministerin in München. Die beiden Hoheiten werden in den kommenden zwei Jahren bei zahlreichen Terminen die Erzeugnisse der Honigbienen in ganz Bayern und darüber hinaus vertreten.

Ministerin mit den beiden Honigköniginnen

Foto: Seyfarth/StMELF, Abdruck honorarfrei

Bild in Originalgröße


Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Pressesprecher Hubertus Wörner, Tel. 089 2182-2216 • Fax 089 2182-2604

Ministerin Michaela Kaniber

Pressereferat