Sprungmarken:

Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder


RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Waldumbau mit Buche, Fichtenbestand in der Gemeinde Denklingen

Wald und Forstwirtschaft

Nachhaltige Forstwirtschaft ist eine unabdingbare Voraussetzung für den Erhalt des Lebensraums Wald und die künftige Leistungsfähigkeit der vielseitigen "Produktionsstätte Wald".

Bayerische Waldbesitzer und Forstbetriebe leisten einen wichtigen Beitrag zu einer ressourcenschonenden Urproduktion. Gleichzeitig erbringen sie vielfältige "kostenlose" Leistungen für die Gesellschaft.
Finanzielle Förderung und Beratung der Waldbesitzer sowie begleitende forstliche Forschung und Entwicklung tragen ihren Teil dazu bei, die Risiken des zu erwartenden Klimawandels für unsere Wälder abzumildern und so einen Beitrag zum vorbeugenden Klimaschutz zu leisten. Darüber hinaus spielt die Wertschöpfungskette Holz des Wirtschaftszweigs Forst und Holz eine tragende wirtschafts-, gesellschafts- und umweltpolitische Rolle im ländlichen Raum. 

Aktuell

Waldwissen zum Hören
Podcast: Die Traubeneiche – Baum des Jahres 2014

Blätter der Traubeneiche

Schon zu D-Mark-Zeiten war es auf den Geldstücken zu sehen, aber auch beim Euro ist es auf den kupfernen Cent-Münzen abgebildet: das Eichenlaub. Nicht jeder weiß, dass es verschiedene Eichenarten in Deutschland gibt. Eine davon ist die Traubeneiche. Mehr zu dieser faszinierenden Baumart erklärt uns Klaus Bernhart, Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Karlstadt. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Holzmarkt
Holzmarktbericht für das I. Quartal 2014

Baumstämme auf einem Submissionplatz

Zu Beginn des I. Quartals gewann die bis dato rückläufige Entwicklung von Auftragseingängen und Produktion von Nadelschnittholz wieder an Fahrt. Der Marktverlauf im In- und Ausland lag aufgrund des milden Winters auf einem für die Jahreszeit ungewöhnlich hohen Niveau. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Pressemitteilung
Borkenkäfer schwärmen aus

Ein Borkenkäfer

Der trocken-warme März hat in den bayerischen Wäldern die Entwicklung der Borkenkäfer beschleunigt. Experten rechnen bald mit dem ersten großen Schwärmflug. Waldbesitzer sollten ihre Fichtenwälder in den kommenden Wochen gründlich auf frischen Befall kontrollieren.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

www.borkenkaefer.org Externer Link

Kontaktdaten der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Pressemitteilung
Bundesverdienstkreuz für BDF-Vorsitzenden

Forstminister Helmut Brunner und Gunter Hahner

Forstminister Helmut Brunner hat dem langjährigen Landesvorsitzenden des Bundes Deutscher Forstleute Gunter Hahner für besondere Verdienste um die Forstwirtschaft in Bayern das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Schwerpunkte

Themenportale und externe Angebote

Logo Treffpunkt-Wald Button Online-Spiel Logo Forestpedagogics.eu
Logo der Bayerischen Staatsforsten Logo waldwissen.net Logo Zentrum WFH Logo des Clusters Forst und Holz in Bayern

Aus anderen Rubriken

Agrar- und Forstpolitik

Klimaschutz und Anpassung

Der Klimawandel beeinflusst ganz erheblich die Natur sowie die Lebens- und Produktionsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft. Mit unserer Agrar- und Forstpolitik tragen wir aktiv zur Anpassung an den Klimawandel bei. Mehr

Nachwachsende Rohstoffe

Holz als Energieträger

Holz ist der wichtigste Nachwachsende Rohstoff. Ob in Holzpelletanlagen, in Scheitholzkesseln oder in Hackschnitzelanlagen - Holz ist in vielfältiger Form nutzbar. Mehr

Berufsbildung

Berufe im Agrarbereich

Sie sind an einer Aus- oder Fortbildung in der Forstwirtschaft interessiert?
Hier finden Sie ausführliche Informationen. Mehr