Logo Bayerische Forstverwaltung
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Logo des Staatsministeriums mit dem 'Bayerischen Staatswappen'
Waldpädagogik

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

Natur entdecken - Wald erleben - Forstwirtschaft verstehen
Walderlebniszentrum Regensburg

Im Jahr 2006 wurde der Grundstein des jüngsten Walderlebniszentrum Bayerns im "Prüfeninger Holz" gelegt. Durch den unmittelbaren Blick auf die Stadt Regensburg und ihre wesentlichen Infrastruktureinrichtungen steht der Kontext von Wald und Gesellschaft im Mittelpunkt.

Regensburg, die "nördlichste Stadt Italiens" wie sie gerne genannt wird, befindet sich seit dem Ende der 1960er Jahre in einem durchgreifenden Wandel von der mittelalterlichen Stadt zur modernen Metropole. Von besonderer Bedeutung sind ihre geographische Lage und die Naturräume, die sich dadurch erschließen.

Anfahrt

Das Walderlebniszentrum Regensburg liegt inmitten des Prüfeninger Holzes nahe Sinzing, nur 5 Kilometer von der Regensburger Altstadt entfernt. Es ist mit Wanderwegen, öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad schnell und umweltfreundlich erreichbar. Für Besucher, die mit dem Auto zum Walderlebniszentrum kommen steht an der Straße Riegling - Eilsbrunn ein ausreichend großer Wanderparkplatz zur Verfügung.
Mit dem Fahrrad und zu Fuß:
Von Regensburg aus über Großprüfening über die Eisenbahnbrücke oder mit der Fähre nach Kleinprüfening. Ab hier auf dem Fahrradweg Richtung Eilsbrunn bis zum beschilderten Parkplatz.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Linie 27, Bedarfshaltestelle Walderlebniszentrum, ab hier entlang der Forststraße
Linie 26, Haltestelle Riegling, von hier 15 Minuten Fußweg zum Walderlebniszentrum
Mit dem PKW:
Das Walderlebniszentrum Regensburg erreichen Sie über die Autobahn A3, Ausfahrt Sinzing. Anschließend fahren Sie Richtung Eilsbrunn. Nach circa 1 km liegt rechter Hand im Wald der Parkplatz. Von dort aus führt ein 400 m langer ausgeschilderter Forstweg zum Walderlebniszentrum.

Öffnungszeiten

Der Außenanlagen des Walderlebniszentrums sind immer zugänglich.
Die Öffnungszeiten der Besucherräume wechseln mit den Veranstaltungen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des WEZ Regensburg.

Kontakt


Rieglinger Höhe 1 (neuer Straßenname!)
93161 Sinzing
Tel.: 0941 599399-20
Fax: 0941 599399-29
E-Mail: kontakt@walderlebniszentrum-regensburg.de

Weitere Informationen