Presseinformationen Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz
Die Dorferneuerung in Großenschwand kann beginnen

Der Dorfplatz in Großenschwand wird neu gestaltet.

(06. August 2020) Markt Tännesberg – Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat die Dorferneuerung im Ortsteil Großenschwand eingeleitet. Für die Umsetzung der geplanten Maßnahmen stehen 230.000 Euro Fördermittel bereit.

Konkret sieht der Dorferneuerungsplan eine Kombination aus öffentlichen und privaten Maßnahmen vor. Der Markt Tännesberg beabsichtigt den zentralen Dorfplatz mit Kapelle und Kriegerdenkmal neu zu gestalten, um den Ortskern aufzuwerten und einen Treffpunkt für die Bürgerinnen und Bürger zu schaffen.

Im Markt Tännesberg liegen im Jahr 2020 mit der Dorferneuerung und Flurneuordnung Tännesberg und der einfachen Dorferneuerung Großenschwand zwei Arbeitsschwerpunkte des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberpfalz. Da in Großenschwand keine Bodenordnung notwendig ist, wurde hier eine sogenannte „einfache Dorferneuerung“ eingeleitet. Maßnahmenträger ist die Kommune.