Startseite

YouTube

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.

Facebook

  • StMELF Post Land.Schafft.Bayern
    Ministerin Kaniber: Wir brauchen dringend Erntehelfer.
    Zum Facebook-Eintrag
    30.03.2020

    🌿🥕 𝘈𝘳𝘣𝘦𝘪𝘵𝘦𝘯 𝘧𝘶̈𝘳 𝘥𝘪𝘦 𝘌𝘳𝘯𝘵𝘦
    Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mobilisiert alle verfügbaren Kräfte in der Land- und Ernährungswirtschaft, in Handwerk, Industrie, Handel und anderen Organisationen. Ihr Ziel: Erntehelfer für die bayerische Landwirtschaft zu gewinnen ...

  • StMELF Post Land.Schafft.Bayern
    Sieht sauber aus, ist es aber nicht: Handtücher alle drei Tage waschen
    Zum Facebook-Eintrag
    25.03.2020

    Regelmäßig Hände waschen ist (jetzt!) Pflicht. Vergesst aber nicht, auch eure Handtücher zu waschen - und zwar richtig ⚠ Sonst verbreiten sich Krankheitserreger munter weiter ...

  • StMELF Post Land.Schafft.Bayern
    Ministerin Michaela Kaniber am Rednerpult
    Zum Facebook-Eintrag
    20.03.2020

    𝗦𝗼𝗹𝗶𝗱𝗮𝗿𝗶𝘁𝗮̈𝘁 𝗶𝘀𝘁 𝗱𝗮𝘀 𝗚𝗲𝗯𝗼𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝗦𝘁𝘂𝗻𝗱𝗲
    Noch nie war es so wichtig wie heute, entschlossen, solidarisch und verantwortungsvoll für unsere Mitmenschen zu handeln. Jeder einzelne kann in diesen Tagen zum Lebensretter werden, in dem er mit Besonnenheit handelt, lebt und arbeitet.

  • StMELF Post Land.Schafft.Bayern
    Luftbild mit Landschaft im Voralpengebiet
    Zum Facebook-Eintrag
    13.03.2020

    Unsere Alpen müssen geschützt und erhalten werden🌲🏔❗️
    Dafür gibt's jetzt zusätzliche staatliche #Unterstützung für insgesamt zehn Lokale Arbeitsgruppen (LAG), die sich um ihre #Heimat kümmern, diese pflegen und weiterentwickeln ...

  • StMELF Post Land.Schafft.Bayern
    Ein Mann in einem Weinberg
    Zum Facebook-Eintrag
    11.03.2020

    𝗜𝘀𝘁 𝗲𝘀 𝗱𝗲𝗻 𝗪𝗲𝗶𝗻𝗿𝗲𝗯𝗲𝗻 𝘇𝘂 𝘁𝗿𝗼𝗰𝗸𝗲𝗻? 🍇💧 Die Forscher der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) tüfteln an einer neuen Messmethode: Bei der Thermometriemessung kommen Drohnen mit Kameras zum Einsatz. Sie zeigen an, wo es den Pflanzen zu trocken ist. Damit lässt sich der Weinberg gezielt bewässern.

Aktuelles

Im Fokus