Aleksandar Jocic/Fotolia.com

Pressemitteilungen 2020

Oktober

Ministerin Michaela Kaniber: Entscheidung des Agrarrats bringt mehr Nachhaltigkeit und faireren Wettbewerb

(21.10.2020) München - Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber begrüßt die Einigung der europäischen Agrarminister zur Ausgestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020:   Mehr

„Wahre Meister für handwerkliche Qualitätsprodukte“ - Michaela Kaniber ehrt Bayerns beste Metzger

(16.10.2020) München - Die zehn besten Metzgereien Bayerns hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Metzgerhandwerk ausgezeichnet. Die Ministerin überreichte den Preisträgern die Medaillen und Urkunden in München.   Mehr

Bio im Tank – Fuhrpark wird klimafreundlicher: Ministerin übergibt schadstoffarmen Traktor

(10.10.2020) Thüngersheim - Praktizierter Klimaschutz im Obstbau: Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Thüngersheim einen für Biodiesel tauglichen Traktor übergeben. „Durch die Verwendung von Biodiesel werden im Vergleich zu Mineralöldiesel gut 80 Prozent Treibhausgase eingespart. Zudem wird der Biodiesel aus Pflanzen direkt vor unserer Haustüre gewonnen, was im Vergleich zum Mineralöl lange Transportwege erspart und Ressourcen schont“, sagte die Ministerin.   Mehr

“Wir sind stolz, das World Food Programm tatkräftig unterstützen zu können“ - Kaniber gratuliert UN-Organisation zum Friedensnobelpreis

(09.10.2020) München - Bayerns Ernährungsministerin Michaela Kaniber gratuliert dem World Food Programm zur Verleihung des diesjährigen Friedensnobelpreises. „Damit wird die Frage der Welternährung als globales Zukunftsthema noch mehr ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerückt. Ich freue mich und bin auch ein wenig stolz darauf, dass das international agierende und hoch angesehene Innovations-Cluster des World Food Programm seit nunmehr fünf Jahren in München seinen Sitz hat.   Mehr

„Landwirtschaft in die Mitte der Gesellschaft bringen“ - Michaela Kaniber weitet Programm „Erlebnis Bauernhof“ aus

(09.10.2020) Saaldorf, Lkr. Berchtesgadener Land - Das Erfolgsprogramm „Erlebnis Bauernhof“ wird ab sofort auf höhere Schulklassen ausgeweitet. Damit können auch Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen der Mittelschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien teilnehmen. Für Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ist damit ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von „Erlebnis Bauernhof“ gesetzt.   Mehr

Lebensmittel retten, regional kochen, Geld sparen – per App / Neue App bietet Unterstützung bei Einkauf und im Haushalt

(08.10.2020) München - Wertvolle Lebensmittel gehören auf den Teller und nicht in die Tonne. Eine neue App soll jetzt junge Eltern, Familienhaushalte und WGs bei der Essensplanung so unterstützen, dass möglichst wenig Lebensmittel weggeworfen werden müssen. Was ist noch im Kühlschrank? Wer geht einkaufen und was wird gekauft? Wie kann man noch vorhandene Lebensmittel am besten nutzen? Mit der „Stocky“-App wird den Nutzern ein digitales Hilfswerkzeug an die Hand gegeben, das praktische Tipps zu all diesen Fragen liefert.   Mehr

„Für Ernte danken hat in der Krise besonderen Stellenwert“ - Michaela Kaniber erhält Erntekrone von Jungbauern

(07.10.2020) München - Ein Gastgeschenk mit Tradition: Im Rahmen eines agrarpolitischen Gedankenaustauschs hat die Bayerische Jungbauernschaft Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber eine kunstvoll gestaltete Erntekrone überreicht.   Mehr

Der Hof soll in der Familie bleiben - Studie für Kanibers Hofnachfolge-Strategie

(07.10.2020) München - Für Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ist die Sicherstellung der familiären Hofnachfolge eine zentrale agrarpolitische Aufgabe. „Wenn der Hof in der Familie bleibt, trägt das wesentlich zur Zukunftssicherung der bäuerlich geprägten Landwirtschaft in Bayern bei“, sagte Ministerin Kaniber in München.   Mehr

Michaela Kaniber: „Nur was wir kennen, können wir schützen“ - Gewässerkompetenzzentrum in Landau a. d. Isar eröffnet

(05.10.2020) Landau a. d. Isar - „Damit unsere bayerischen Gewässer noch besser geschützt werden, müssen wir immer mehr Menschen für diese wichtige Aufgabe zu sensibilisieren. Und je mehr sie über die Gewässer wissen, umso engagierter sind sie beim Gewässerschutz“, sagte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber heute bei der Eröffnung des Gewässerkompetenzzentrums in Landau an der Isar. Die Einrichtung sei „ein echtes Leuchtturmprojekt für die Angelfischerei und den Gewässerschutz“, so die Ministerin.   Mehr

Michaela Kaniber ehrt die zehn besten Brenner Bayerns - „Bayern ist stolz auf Spitzenbrände aus heimischen Produkten“

(02.10.2020) München - Die zehn besten Edelbrenner Bayerns hat Ernährungsministerin Michaela Kaniber am Freitag in ihrem Ministerium in München mit dem Bayerischen Staatsehrenpreis ausgezeichnet. „Der Staatsehrenpreis ist ein Preis für die Besten. Darauf können Sie zu Recht ebenso stolz sein wie auf Ihre hervorragenden Produkte“, sagte sie zu den Preisträgern.   Mehr

Schwaiganger wird Bildungszentrum für Pferdehaltung - Michaela Kaniber setzt Spatenstich für neuen Lehrstall

(01.10.2020) Ohlstadt, Lkr. Garmisch-Partenkirchen - Das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger wird zu einem modernen Ausbildungszentrum im Pferdebereich für ganz Bayern. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat heute den ersten Spatenstich für den neuen Lehrstall gesetzt.   Mehr

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Ministerin Michaela Kaniber

Pressereferat