Aleksandar Jocic/Fotolia.com

Pressemitteilungen 2020

September

Michaela Kaniber: „Bayern lehnt Mercosur-Abkommen ab“ - Thema bei Agrarministerkonferenz auf der Tagesordnung

(21.09.2020) München - Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hält das Mercosur-Handelsabkommen zwischen der EU und südamerikanischen Ländern in absehbarer Zeit für nicht zustimmungsfähig. Das hat die Ministerin im Vorfeld der Agrarministerkonferenz (AMK) im Saarland deutlich gemacht.   Mehr

Kaniber: „Faire Lösung für Grundwasser und Landwirtschaft gefunden“ - Bayern stimmt Rote-Gebiete-Verordnung im Bundesrat zu

(18.09.2020) München - Im Bundesrat ist eine gute Lösung für Grundwasserschutz und Landwirtschaft gefunden worden. „Wir haben Verbesserungen erreichen können, die eine gute Balance zwischen den Interessen der Landwirtschaft und der Wasserwirtschaft schaffen. Der Kompromiss wird aber auch beide Seiten fordern“, sagte Agrarministerin Michaela Kaniber in München. Und weiter: „Ohne den Kompromiss weiter zu machen wäre die deutlich schlechtere Variante für alle Seiten gewesen.“   Mehr

Kaniber startet „Volksfest dahoam“ - Kampagne soll Lust auf bayerische Spezialitäten machen

(11.09.2020) München - „Volksfest dahoam“: Nach der Absage der Münchner Wiesn und vieler anderer Traditionsfeste soll eine breit angelegte Werbekampagne Lust machen auf den Genuss bayerischer Schmankerl. „Wir wollen den Menschen in Bayern ein Stück „Volksfest-Feeling“ bringen – nach Hause, in den Biergarten oder ins Wirtshaus nebenan“, sagte Ernährungsministerin Michaela Kaniber am Fuße der Bavaria in München wo die bayernweite „Volksfest dahoam“-Aktion gestartet wurde.   Mehr

Kaniber: Präventionsmaßnahmen ernst nehmen! - Afrikanische Schweinepest: Marktstörungen befürchtet

(10.09.2020) München - Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat nach dem ersten bestätigten Fall von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in Deutschland darauf hin-gewiesen, dass die Tierseuche für den Menschen unbedenklich ist. Auch vom Fleisch-Verzehr gehe keine gesundheitliche Gefahr aus.   Mehr

Winzer erwarten ausdrucksstarken Jahrgang 2020 - Kaniber startet die Weinlese in Franken

(10.09.2020) Sommerhausen, Lkr. Würzburg - Liebhaber des Frankenweins können sich auf einen ausgezeichneten Jahrgang freuen. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber beim offiziellen Start der fränkischen Weinlese am Sommerhäuser Steinbach im Landkreis Würzburg sagte, deuten alle Anzeichen auf einen sehr guten Jahrgang 2020 hin. In der Qualität knüpft er nahtlos an den 2019er an.   Mehr

Einzigartiges Holzknechtmuseum startet in eine neue Ära - Kaniber überreicht Förderbescheid in Ruhpolding

(09.09.2020) Ruhpolding, Lkr. Traunstein - Für das deutschlandweit einzigartige Holzknechtmuseum in Ruhpolding sind die Weichen der Zukunft neu gestellt. Damit die historische und zugleich auch die moderne Forstwirtschaft in der Region noch lebendiger und attraktiver erlebt werden kann, hat Forstministerin Michaela Kaniber heute den Förderbescheid zur Modernisierung an den Zweckverband des Holzknechtmuseums überreicht.   Mehr

Ökologische Vorrangflächen: Austausch noch möglich

(07.09.2020) München - Landwirte, die bereits Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) beantragt haben, können diese auch nach Beendigung der Mehrfachantragstellung noch austauschen. Darauf hat das Landwirtschaftsministerium in München hingewiesen.   Mehr

Mehr regionale Lebensmittel im Einkaufskorb - Kaniber hat das Kaufverhalten untersuchen lassen

(04.09.2020) München - Die Corona-Pandemie hat auch das Ernährungsverhalten der Verbraucherinnen und Verbraucher in Bayern verändert. Das belegt eine repräsentative Erhebung, die Ernährungsministerin Michaela Kaniber in Auftrag gegeben hat.   Mehr

„Bio macht Sinn!“ – Kaniber eröffnet 20. Bio-Erlebnistage

(03.09.2020) Neumarkt i. d. Oberpfalz - Trotz gewisser Einschränkungen wegen der Corona-Auflagen finden auch in diesem Herbst in ganz Bayern wieder die beliebten Bio-Erlebnistage statt. Bei insgesamt 200 Veranstaltungen gibt die bayerische Bio-Branche bis zum 4. Oktober interessante und erlebnisreiche Einblicke in die Herstellung bayerischer Öko-Produkte:   Mehr

Kaniber eröffnet die Bayerische Karpfensaison

(03.09.2020) Fensterbach, Lkr. Schwandorf - Bayerns Feinschmecker können sich freuen: Pünktlich zu Beginn des Septembers gibt es im Freistaat wieder fangfrischen Karpfen. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat am Donnerstag im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf die Bayerische Karpfensaison eröffnet.   Mehr

Kaniber in Akademie Ländlicher Raum berufen

(02.09.2020) München - Die für die Entwicklung des ländlichen Raums in Bayern zuständige Agrarministerin Michaela Kaniber ist jetzt auch Mitglied der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum.   Mehr

Bayerische Landwirtschaft wird zunehmend digital - Große Umfrage zur technologischen Transformation

(02.09.2020) München - Bayerns Landwirte setzen auf die Digitalisierung ihrer Betriebe. „Die Landwirtschaft nutzt schon heute digitale Lösungen wie kaum eine andere Branche. Wir unterstützen diese digitale Transformation, denn so bleibt sie wettbewerbsfähig und kann ihre gesellschaftliche Akzeptanz steigern“, sagte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in München.   Mehr

Klimakönner im Portrait: Bäume für den Wald der Zukunft - Kaniber stellt zweiten Band der LWF-Praxishilfe vor

(02.09.2020) München - Welche Baumarten können dem Klima der Zukunft standhalten? Um den bayerischen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern die Entscheidung zu erleichtern, hat Forstministerin Michaela Kaniber umfangreiche Praxishilfen erarbeiten lassen.   Mehr

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Ministerin Michaela Kaniber

Pressereferat