Pressemitteilungen 2021

Dezember

Bayerns Obst- und Weinbaubetriebe: Jetzt Antrag auf Mehrgefahrenversicherung stellen!

(27.12.2021) München - Bayerische Obstbauern und Winzer, die sich gegen Frost, Sturm oder Starkregen versichern wollen, können jetzt einen Antrag auf die staatliche Förderung ihrer Mehrgefahrenversicherung stellen. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, läuft die Antragsfrist von 1. Januar bis einschließlich 1. März 2022.   Mehr

Rechtzeitige Auszahlung sichert Liquidität der Landwirte – Noch vor Weihnachten wurden insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro an Flächenzahlungen überwiesen

(22.12.2021) München - Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie wurden die Fördergelder für die rund 103.500 bayerischen Landwirtschaftsbetriebe wieder rechtzeitig vor Weihnachten ausbezahlt. „Gerade in diesen durch die Pandemie und die Krise auf dem Schweinemarkt geprägten, besonders schwierigen wirtschaftlichen Zeiten sind die staatlichen Fördergelder ein wichtiger Stabilitätsanker für die landwirtschaftlichen Betriebe.   Mehr

Agrarministerin Kaniber: „EU-Klimaschutzstandards dürfen durch Importe nicht unterlaufen werden“ – Bundesrat greift Bayerns Forderung nach intelligentem Klimaschutz durch regionale Kreislaufwirtschaft auf

(22.12.2021) - Bayern hat im Bundesratsplenum wichtige Nachbesserungen bei der Umsetzung der europäischen Agrarpolitik erreicht. Außerdem fanden die bayerischen Forderungen zum EU-Klimapaket „Fit for 55“ und zur EU-Waldstrategie in der jüngsten Sitzung am Freitag eine Mehrheit.   Mehr

Zukunftsprojekt „Forstbetrieb 2030“ beschlossen: Forstministerin Michaela Kaniber sieht Staatsforsten auf dem richtigen Weg

(17.12.2021) München - Der Aufsichtsrat der Bayerischen Staatsforsten (BaySF) hat die Eckpunkte des Zukunftsprojekts „Forstbetrieb 2030“ beschlossen. Das hat die Aufsichtsratsvorsitzende, Bayerns Forstministerin Michaela Kaniber, heute bekanntgegeben.   Mehr

Zweimal Gütesiegel „Flächenbewusste Kommune“ verliehen – Staatsministerin Michaela Kaniber gratuliert ausgezeichneten Kommunen – Kirchanschöring und Allianz Oberes Werntal

(17.12.2021) München - Mit dem Gütesiegel „flächensparende Kommunen“ wurden kürzlich zwei bayerische Gemeinden ausgezeichnet: die Gemeinde Kirchanschöring (Lkr. Traunstein) und die Mitgliedsgemeinden der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal (Lkr. Schweinfurt und Bad Kissingen). In ihren Gratulationsschreiben hat die für die ländliche Entwicklung in Bayern verantwortliche Ministerin Michaela Kaniber die ausgezeichneten Kommunen beglückwünscht.   Mehr

Wechsel an der Spitze der Bayerischen Staatsgüter - Geschäftsführer Dr. Hermann Lindermayer geht in den Ruhestand, Anton Dippold wird Nachfolger

(16.12.2021) München - Mit der Verleihung der Bayerischen Staatsmedaille in Silber hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber den Geschäftsführer der Bayerischen Staatsgüter (BaySG), Dr. Hermann Lindermayer, in den Ruhestand verabschiedet. Mit der Medaille würdigte die Ministerin die besonderen Verdienste des 65-Jährigen um die Landwirtschaft in Bayern.   Mehr

Staatsmedaille für scheidenden Amtsleiter Gerhard Jörg – Wechsel im Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken

(16.12.2021) München / Ansbach - Mit der Staatsmedaille in Silber hat Staatsministerin Michaela Kaniber den Leiter des Amts für Ländliche Entwicklung Mittelfranken, Leitenden Baudirektor Gerhard Jörg, ausgezeichnet. Die Ministerin würdigte damit die herausragenden Verdienste des 64-jährigen scheidenden Behördenleiters in seiner 37-jährigen Dienstzeit für den ländlichen Raum.   Mehr

Staatsregierung hat die Sorgen der bayerischen Schweinehalter im Blick – Unterstützung für die Erzeuger – Branchengipfel in der Bayerischen Staatskanzlei

(15.12.2021) München - Der Freistaat steht seinen Landwirten in schwierigen Zeiten zur Seite: Angesichts der derzeit sehr angespannten Marktsituation in der Schweinehaltung wird die Staatsregierung im nächsten Jahr die Beiträge zur Tierseuchenkasse für die Ferkelerzeuger in voller Höhe übernehmen.   Mehr

„Bundeskanzler Olaf Scholz sieht Landwirtschaft nur als Problem, sie ist aber Teil der Lösung“ – Regierungserklärung enttäuscht Agrarministerin Kaniber

(15.12.2021) München - „Die Bedeutung von Land- und Forstwirtschaft wird in dieser Bundesregierung sträflich verkannt. Bundeskanzler Olaf Scholz sieht die Landwirtschaft offensichtlich nur als Problem. Ich bin enttäuscht.“ Mit diesen Worten reagierte die bayerische Agrarministerin Michaela Kaniber auf die heutige Regierungserklärung des Bundeskanzlers.   Mehr

Staatsministerin Michaela Kaniber verleiht Staatsehrenpreise an die 20 besten Bäcker Bayerns

(15.12.2021) München - Hohe Ehre für 20 Bäckereien aus ganz Bayern: Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat sie am Mittwoch mit dem Bayerischen Staatsehrenpreis ausgezeichnet. Die Ministerin überreichte den Preisträgern die Medaillen und Urkunden bei einem Festakt in Corona-bedingt reduziertem Rahmen in der Münchner Residenz.   Mehr

Agrarministerin Michaela Kaniber: „Situationsbericht Landwirtschaft zeigt gewaltigen Handlungsbedarf“

(09.12.2021) München - Der heute in Berlin vorgestellte Situationsbericht zur Landwirtschaft in Deutschland zeigt nach Auffassung der bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber die gewaltige Herausforderung im Agrarsektor.   Mehr

„Die lebensnotwendige Ressource Boden schützen“ – Agrarministerin Michaela Kaniber zum „Internationalen Tag des Bodens“

(03.12.2021) München - Zum „Internationalen Tag des Bodens“ an diesem Sonntag hat sich Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber für einen bewussteren und sorgsamen Umgang mit dem kostbaren Gut Boden stark gemacht. „Der Boden ist eine lebensnotwendige, nicht erneuerbare Ressource. Denn er ist Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, Wasserfilter und Wasserspeicher und vor allem auch die Grundlage unserer Ernährung. Der Weltbodentag ist ein guter Anlass, uns diesen Wert stärker ins Bewusstsein zur rufen und sorgsam mit dem kostbaren Gut Boden umzugehen“, sagte die Ministerin in München.   Mehr

November

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar