Landwirtschaft
Gartenbau

In Bayern produzieren 7.700 Betriebe auf einer Nutzfläche von rund 30.000 ha gärtnerische Kulturen zum Verkauf. Daneben gibt es in allen Sparten eine Vielzahl von Kleinerzeugern.

Unser Ziel ist es, innovative und zukunftsfähige Gartenbaubetriebe in Bayern zu erhalten und weiterzuentwickeln sowie Informationen für einen umweltschonenden Freizeitgartenbau bereitzustellen.

 Text vorlesen lassen

Aktuell

Pressemitteilung
Gold für besonders naturnahe Münchner Kleingärten

Ministerin Michaela Kaniber (Mitte) bei der Verleihung der Goldplakette „Bayern blüht-Naturgarten“. Mit auf dem Foto sind (v.l) Norbert Wolff, Vorsitzender des Landesverband Bayerischer Kleingärtner e.V., Wolfram Vaitl, Präsident Bayerischer Landesverband für Gartenbau und Landespflege, Herrmann Berchtenbreiter, Präsident der Landesvereinigung Gartenbau Bayern und Jörg Schnöring, Vorsitzender des Kleingartenvereins NW 18.

Als erste komplette Kleingartenanlage in Bayern wurde in München die Anlage NW 18 als "Bayern blüht - Naturgarten" zertifiziert – und das mit einer Auszeichnung in Gold. Sie erfüllt damit die höchsten Anforderungen an Natur- und Umweltschutz. Damit eine Kleingartenanlage "Gold" erreichen kann, müssen nämlich über 90 Prozent aller Gärten die Naturgarten-Kriterien erfüllen. Diese große gärtnerische Gemeinschaftsleistung ist in Bayern bisher einmalig.  Mehr

27. Wettbewerbsrunde - Bezirksentscheid 2022
"Unser Dorf hat Zukunft" - Erfolgsgeschichte geht weiter

Logo zum Wettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Unter dem Motto "Mitmachen – Dabei sein – Gewinnen!" starteten im Jahr 2019 168 bayerische Dörfer in den 27. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Nachdem die Bezirksentscheide erfolgreich durchgeführt wurden, startet im September der bayerische Landesentscheid. Eine Bewertungskommission bereist von Mitte bis Ende September 2022 die 15 Gemeinden, die sich aus dem Bezirksentscheid heraus qualifiziert haben. Die Gewinner im Landesentscheid werden zur Teilnahme am Bundeswettbewerb gemeldet, zu dem Bayern drei Golddörfer melden kann. Der Bundesentscheid findet 2023 statt und endet mit der Abschlussfeier im Rahmen der Grünen Woche in Berlin 2024.

Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau bündelt alle Aktivitäten zum Wettbewerb unter Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

www.dorfwettbewerb.bayern.de. Externer Link

Pressemitteilung
Urban-Gardening-Schaugarten startet in die neue Saison

Zwei kleine Kisten mit Pflanzen und ein Hinweisschild zu Urban Gardening

Der Urban-Gardening-Schaugarten am Landwirtschaftsministerium in München startet unter dem Motto "Urbanes Gärtnern – Mobiles Gärtnern in Kiste, Kübel und Sack" in eine neue Saison. Mobiles Gärtnern ist ein weltweiter Trend, der auch in Bayern zunehmend seine Anhänger findet. Vor dem Ministerium in der Münchner Galeriestraße in unmittelbarer Nähe zum Hofgarten ist ein mobiler Schaugarten angelegt, der stark von der Bevölkerung angenommen wurde.  Mehr

Zweiter Runder Tisch
Unterzeichnung des Bayerischen Streuobstpaktes

Gruppenfoto beim Baum pflanzen

Am 18. Oktober 2021 fand der zweite Runde Tisch "Streuobst" und im Anschluss die Unterzeichnung des Bayerischen Streuobstpaktes in der Staatskanzlei statt. Der Streuobstpakt wurde von der Bayerischen Staatsregierung und den relevanten Verbänden und Vereinen unterzeichnet und kommt einem Generationenvertrag gleich. Staatsregierung und Zivilgesellschaft verpflichten sich wechselseitig, Streuobstbestände in Bayern anzulegen, zu pflegen und zu erhalten. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Unsere Ausstellungsbeiträge
Landesgartenschau in Ingolstadt 2021 | Gartenschau in Lindau 2021

Farbige Pergolabalken mit großem Plakat

Auf der Landesgartenschau in Ingolstadt präsentierte sich von 21. April bis 3. Oktober 2021 die Landwirtschafts- und Forstverwaltung mit dem Slogan "Zeit für Grün" sowie interessanten Angeboten rund um den Wald. Daneben fand bis zum 26. September 2021 eine Gartenschau in Lindau statt.
Bei beiden Gartenschauen erwartete die Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen ein abwechslungsreiches Programm zum Entdecken und Mitmachen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Landesgartenschau in Ingolstadt 2021

Gartenschau in Lindau 2021 – Ausstellungsbeiträge des Landwirtschaftsministeriums "Mehr Grün"

Schwerpunkte

Zahlen, Daten und Fakten zum bayerischen Gartenbau

Skizze eines Baums und einer Person

Der Gartenbau ist eine vielfältige Branche, die sich an der Basis mit den Fragen der Urproduktion von Gemüse, Obst, Gehölzen und Pflanzen befasst – für Erwerbs- und für Hobbygärtner. Eine bedeutende Rolle nimmt der Dienstleistungsgartenbau ein, zu dem der Landschaftsbau oder die Friedhofsgärtnerei zählt. Hier befinden sich auch die Schnittstellen zum Naturschutz, beispielsweise bei den Themen gebietsheimische Gehölze und Streuobst oder Stadtgrün und Biotopverbund. Zahlen, Daten und Fakten zum bayerischen Gartenbau ermöglichen es, diese Branche zu bewerten und einzuordnen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Bayerische Gartenschauen

Eröffnung LGS Würzburg_Land, Wein, Garten

Gartenschauen in Bayern haben eine lange Tradition. Sie unterstützen in den Städten und Gemeinden eine nachhaltige Stadtentwicklung, schaffen wertvolle Naherholungsräume und bieten Inspiration für die eigene Gartengestaltung. In Bayern findet im jährlichen Wechsel eine Landesgartenschau bzw. eine "Natur in der Stadt/Gemeinde" (Regionalgartenschau) statt.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Dorfwettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Logo zum Wettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Der bayerische Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ist ein staatlicher Wettbewerb für den ländlichen Raum. Er basiert auf bürgerschaftlichem und ehrenamtlichem Engagement und lebt von den Menschen, die sich aktiv für die Weiterentwicklung ihrer bayerischen Heimat einsetzen. Die Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau bündelt alle Aktivitäten zum Wettbewerb unter www.dorfwettbewerb.bayern.de. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Dorfwettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft Externer Link

Info-Kurzfilme

Bayern | Blüht - Der Gartenbau

Gewächshaus mit Zierpflanzen

Der Gartenbau prägt in Bayern seit Jahrhunderten Kultur, Landschaft und Gesellschaft. Lernen Sie den Gartenbaubetrieb von Sonja und Stefan Strobel kennen. In ihrem Familienbetrieb bauen sie seit Generationen Zierpflanzen und Stauden an. Außerdem arbeiten sie als Friedhofsgärtnerei. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Kurzfilm in Deutsch, Englisch und Französisch

Bayern I Im grünen Bereich - Der Garten- und Landschaftsbau

Luftbild vom Olympiagelände in München mit See und Parklandschaft

Lernen Sie die Arbeit von Viktoria Dürr und Maxi Bauer kennen. Beide kümmern sich als Garten- und Landschaftsbauer um die Grüngestaltung kommunaler und privater Flächen. Das Angebotsspektrum des Garten- und Landschaftsbaus reicht von der Planung und Umsetzung begrünter Außenanlagen, über die Anlage und Pflege privater Gärten bis hin zum Bau von Golf- und Sportplätzen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Kurzfilm in Deutsch, Englisch und Französisch

Aus anderen Rubriken

Forschung und Innovation

Bayern will Innovation statt Stillstand. Bei der praxisorientierten Forschung und Entwicklung setzt das Staatsministerium gezielt Akzente und verstärkt den Wissenstransfer. Mehr

Berufsbildung
Gärtner / Gärtnerin

Sie sind an einer Aus- oder Fortbildung im Gartenbau interessiert?
Hier finden Sie ausführliche Informationen. Mehr