Info-Kurzfilm
Bayern | Direktvermarktung

Jeder zehnte landwirtschaftlich Betrieb in Bayern vermarktet seine Produkte direkt an seine Kunden. Der Steidlehof von Familie Schechner hat eine Direktvermarktung seiner Angusrinder aufgebaut. Im Hofladen bietet Anna Schechner ein breites Sortiment, das für Regionalität, Frische und Transparenz steht. Für den Betrieb bedeutet der zusätzliche Betriebszweig zusätzliches Einkommen, Stabilität und Risikostreuung. Das Landwirtschaftsministerium unterstützt und qualifiziert landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer beim Aufbau und der Weiterentwicklung ihrer Direktvermarktung.

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.