Spezialitäten aus Bayern

RSS-Feed Pressemitteilungen des StMELF

Immer aktuell informiert über die Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Aufruf des Presse-RSS-Feeds

19. bis 28. Januar 2018
Internationale Grüne Woche in Berlin

Die bayerische Land- und Ernährungswirtschaft präsentierte sich auch 2018 wieder auf der weltgrößten Messe der Agrar- und Ernährungswirtschaft in Berlin. Zum 100-jährigen Bestehen des Freistaats Bayern hieß es diesmal "Wir feiern Bayern – in Berlin!".

Bayern schmeckt den Berlinern - Bilanz der Grünen Woche

Liebe geht durch den Magen. Auch die zur weißblauen Lebensart, wie Minister Helmut Brunner zum Abschluss der Internationalen Grünen Woche in Berlin deutlich machte: Rund 9 500 Kilo Käse, 5 000 Weißwürste, 3 000 Portionen Leberkäs und 900 Enten verspeisten die Besucher während der zehn Tage allein in der Bayernhalle. Dazu flossen 24 000 Liter Bier, 1 200 Liter Frankenwein und rund 300 Liter Hochprozentiges. "Die Bayernhalle war auch heuer wieder eine der Hauptattraktionen der Grünen Woche", sagte der Minister.

IGW 2018 - Blick in die gut besuchte Bayernhalle mit "Biergarten"

Bayernhalle 22 b

100 Jahre Freistaat Bayern waren auch Anlass, um Bayern auf der Grünen Woche 2018 groß zu feiern. Unter dem Motto "Wir feiern Bayern" war in der fast 2.400 qm großen Bayernhalle die bayerische Kultur unmittelbar erlebbar: mit traditionellen Bräuchen der Musik- und Trachtengruppen und köstlichen Schmankerln im zünftigen Wirtsgarten.
Impressionen aus der Bayernhalle

Weitere Fotos

Urlaubsland Bayern
Urlaub auf dem Bauernhof-Anbieter und regionale Tourismusverbände informierten über ihr Angebot. Rund 40 Schmankerl- und Spezialitätenhersteller aus allen Regionen Bayerns begeisterten die Besucher der Bayernhalle für einzigartige, kulinarische Leckerbissen: ausgezeichnetes Bier, Frankenwein und Allgäuer Emmentaler, Knödelgerichte, Aroniasaft und Honigspezialitäten.
Landesausstellung 2018 "Wald, Gebirg und Königstraum"
Unsterblich ist der Mythos Bayern – davon erzählt die Bayerische Landesausstellung 2018 "Wald, Gebirg und Königstraum" im oberbayerischen Kloster Ettal von 3. Mai bis 4. November. Einen Vorgeschmack darauf bot die Sonderfläche in der Bayernhalle.

Nachrichten

22. Januar 2018
930 000 Tonnen Käse aus Bayern

IGW 2018 - Bayerische Käsespezialitäten

Im vergangenen Jahr wurden in Bayern nach ersten Schätzungen rund 930.000 Tonnen Käse hergestellt – das ist nach dem Rekordjahr 2015 die bislang zweitgrößte Produktionsmenge überhaupt. Der Freistaat ist damit bundesweit Spitzenreiter: Mehr als ein Drittel der gesamtdeutschen Käseproduktion und zehn Prozent der EU-Menge stammen aus Bayern.   Mehr

21. Januar 2018
Brunner wirbt für Wald und Holz

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (M.) pflanzt am Stand des Deutschen Forstwirtschaftsrats ein Bäumchen für den Grüne Woche Wald. Mit dabei: Georg Schirmbeck  (l.), Präsident Deutscher Forstwirtschaftsrat, und Wolf Ebeling, Geschäftsführer Deutscher Forstwirtschaftsrat.

Dass der Wald Herz, Hand und Verstand gleichermaßen bewegt, zeigt derzeit die Deutsche Forstwirtschaft auf der Grünen Woche. Bayerns Forstminister Brunner pflanzte am Stand des Forstwirtschaftsrats symbolisch ein Bäumchen für den "Grüne Woche Wald 2018".  Mehr

21. Januar 2018
Bayern und Österreich gegen einheitliche Agrarzahlungen

IWG 2018 - Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und die neue österreichische Bundesagrarministerin Elisabeth Köstinger

Bayern und Österreich wollen gemeinsam gegen die von Brüssel geplante Angleichung der Agrarzahlungen auf europäischer Ebene kämpfen. Das haben Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und die neue österreichische Bundesagrarministerin Elisabeth Köstinger bei einem Treffen auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vereinbart.  Mehr

20. Januar 2018
Beste Bio-Produkte Bayerns ausgezeichnet

IGW 2018 - Das Bild zeigt den Minister mit den Gold-Preisträgern, der Bayerischen Bio-Königin Eva I. (l.), LVÖ-Vorsitzenden Josef Wetzstein (M.) und LVÖ-Geschäftsführerin Cordula Rutz.

Minister Helmut Brunner hat in Berlin "Bayerns beste Bio-Produkte" prämiert. Die diesjährigen Gewinner des von der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern (LVÖ) seit 2012 jährlich verliehenen Preises waren zuvor von einer Jury aus 73 Produkten ausgewählt worden.  Mehr

Tierhalle (Halle 25)

Die Tierhalle 25 ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet auf der Grünen Woche. Für Besucher aus Stadt und Land gab es hier interessante Informationen zu den ausgestellten landwirtschaftlichen Nutztieren.

Blick in die Tierhalle 25 auf der Internationalen Grünen Woche 2016 in Berlin.

Jubiläumsjahr: Wir feiern Bayern!

Banner Jubiläumsjahr 170

Webauftritt "Wir feiern Bayern!"  Externer Link