Mehrfachantrag

Die landwirtschaftlichen Betriebe in Bayern beantragen mit dem Mehrfachantrag (MFA) Fördermaßnahmen und Ausgleichszahlungen. Mit der Mehrfachantragstellung wird die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für flächen- und tierbezogene Fördermaßnahmen in Bayern umgesetzt.

Aktualisiert am: 29.02.2024
Teilen Drucken

Antragstellung mit iBALIS

Allgemeine Formulare

Mehrfachantrag 2024

Flächenzu- und -abgänge

Informationsblatt Prüfung und Aktualisierung der Feldstücke

Unterlagen zum Mehrfachantrag 2024

Konditionalität als Voraussetzung für den Erhalt von EU-Zahlungen

Hinweise für Antragsteller mit Betriebssitz außerhalb Bayerns

  • Merkblatt Flächenbeantragung in Bayern – folgt in Kürze

Agroforstsysteme