Kostenfrei und unverbindlich informieren
Das Angebot der Bayerischen Forstverwaltung

Bei der Pflege und Bewirtschaftung Ihres Waldes steht die Bayerische Forstverwaltung mit einem breiten Angebot an Beratung und Förderung an Ihrer Seite. Bei Fragen rund um Ihrem Wald, egal welcher Art – wir sind Ihr Ansprechpartner.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vom einem/einer Beratungsförster/in kostenfrei beraten zu lassen. In der Regel findet die Beratung direkt in Ihrem Wald statt.

Die Empfehlungen des Försters sind natürlich unverbindlich. Was in Ihrem Wald passiert, entscheiden Sie ganz persönlich nach Ihren Zielen.

Ihr Förster vor Ort

Zusätzlich gibt es eine Vielzahl von weiteren Ansprechpartnern.

Forstwirtschaft: Eine starke Gemeinschaft

Unser Angebot für Sie!

Wenn Sie mal nicht weiterwissen, fragen Sie ruhig!
Beratung und Information für Waldbesitzer

Förster und zwei Waldbesitzern unterhalten sich im Wald (Foto: K. Dinser)

Kostenfreie Beratung und Information für Sie direkt von den Profis. Die Förster/innen der Bayerischen Forstverwaltung unterstützen Sie bei der Bewirtschaftung Ihres Waldes. Knüpfen Sie Kontakte zu regionalen Unternehmen auf einem der Waldbesitzertage.

Die Ämter für Ernährung und Landwirtschaft und Forsten sind in Bayern für den Wald zuständig. Über ganz Bayern verteilt gibt es 47 dieser Ämter, deren Zuständigkeitsbereiche in sogenannte Reviere unterteilt sind. Hier ist ein Beratungsförster für Sie als Waldeigentümer zuständig.   Mehr

Kompakt, übersichtlich und nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet
Fortbildung und Schulung für Waldbesitzer

Verschiedene Bücher zum Thema Wald liegen auf einer Wiese (Foto: T. Bosch)

Egal ob Profi oder Neueinsteiger, für jeden Waldeigentümer ist eine Fortbildung oder Schulung hilfreich. Erfahren Sie erste Grundlagen der Waldbewirtschaftung und Waldarbeit oder frischen Sie Ihr Wissen mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen auf.

Sie haben viele Möglichkeiten sich forstlich fortzubilden. Sie können auswählen zwischen Abendkursen, Schulungen, Vorführungen, Vorträgen oder Waldbegängen. Organisiert werden diese Angebote regelmäßig von Ihrem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und der Bayerischen Waldbauernschule in Kelheim.  Mehr

Breites Angebot an Förderprogrammen
Finanzielle Förderung für Waldbesitzer

Antrag auf Förderung, Kugelschreiber und Buch (Foto: J. Böhm)

Der Freistaat Bayern und der Bund unterstützen Waldbesitzer/innen mit der Förderung aus staatlichen Finanzmitteln. Ziel ist der Aufbau zukunftsfähiger, stabiler und gesunder Waldbestände.

Sie können für bestimmte forstliche Arbeiten und Maßnahmen eine staatliche finanzielle Förderung in Anspruch nehmen. Bei Fragen zum Angebot an finanziellen Förderungen stehen Ihnen unsere Beratungsförster gern zur Verfügung.   Mehr

Aus anderen Rubriken

Bildung für nachhaltige Entwicklung
Waldpädagogik

Waldpädagogik und Forstliche Bildungsarbeit fördern das Wissen und Staunen über den Wald als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung. Mehr

Ihre Partner im Wald

  • Logo der Bayerischen Forstverwaltung
  • Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Bayerische Waldbauernschule Kelheim
  • Logo der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Aus Praxis und Wissenschaft

  • waldwissen.net - Waldwissen zum Lesen
  • forstcast.net - Waldwissen zum Hören